Sex als Single? Gewissen, Moral?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde du solltest nicht auf Sex verzichten wenn du es möchtest. Ich denke du solltest das einfach für dich selbst rausfinden, ob du mit so etwas klarkommst, es gibt Frauen die das lieben und für die das überhaupt kein Problem ist. Für mich persönlich wärs zb schwer weil ich eher eine Person bin die sich dann verliebt und dann ist das ja ungünstig. Aber du wirst das dann schon sehen, wichtig ist aber, sich abzusprechen mit dem anderen, das heisst unbedingt vorher klären was das jetzt ist, damit er sich keine falschen Hoffnungen macht und dann enttäuscht ist, sag das immer vorher dazu! Meiner Meinung nach gibt es dafür auch kein richtiges Alter, wenn du das möchtest machs und wenn du dir nach dem ersten Mal denkst boah das ist gar nichts für mich dann lass es wieder sein. Schwierig kann es vielleicht auch werden wenn du mehrmals mit dem gleichen Partner Sex hast, er auch seine fünf verschiedenen Frauen hat, damit muss man klarkommen, wenn dich das nicht stört oder du ohnehin nur einmalige Sachen tun würdest dann passt alles :)

Weil ich gerade sehe dass hier die Rede von Ruf ist, ich verstehs nicht ganz, mach dir doch keine Gedanken über irgendeinen Ruf. Warum darf ein Mensch keinen Sex haben ohne einen Freund oder wie ist das? Was tun denn Leute die Jahrelang Single sind, oder die, die einfach keine Beziehungsmenschen sind? So ein Blödsinn, jeder Mensch kann Sex haben mit wem und wann auch immer, also keiner sollte für irgendetwas verurteilt werden und ich erzähl zum Beispiel jetzt eh nicht der ganzen Welt mit wem ich ins Bett steige also alles gut :)

2

Also ich finde bzw bin der Meinung, das man Sex haben kann wenn man nicht in einer Beziehung ist aber ich würde nicht jedes mal die Kerle wechseln. Wo ich ein Jahr lang singel war hatte ich auch einen bestimmten Kerl mit dem ich dann ab und zu geschlafen habe aber wir wollten beide keine Beziehung miteinander und das hat auch wunderbar funktioniert. 

Aber wenn man wie gesagt die Kerle jedes mal wechselt das kommt dann schnell billig rüber und dann will auch niemand mehr so wirklich eine ernsthafte Beziehung mit dir eingehen. Weil dann ein richtiger Kerl denken würde das du es mit Beziehungen nicht ernst meinst und nur das eine möchtest.

Und man gerät dann auch sehr schnell an sehr falsche Kerle und man wird verletzt.

Also das is meine Meinung.

Das kann nur jeder für sich selber entscheiden. Ich will nicht den moralischen Zeigefinger heben, aber Sex ohne Gefühle für den Partner sind halt nicht jedermanns/frau Sache und erinnert mich irgendwie an die Brunftzeit bei Tieren.

Beziehung hinauszögern? Sex ohne Beziehung? Freundschaft mit gewissen Vorzügen?

Ich bin eigentlich nicht der Freund von Beziehungen, habe vor 3-4 Wochen mit einem Mädchen geschlafen, für die ich allerdings nichts empfinde, sie denke ich auch nichts für mich, wir sind nur befreundet, aber wollen und jetzt nochmal treffen, und ich denke es wird wieder dazu kommen und ich glaub sie will das auch..

Ich bin 17 und habe grade auch richtig Lust auf Sex. Ist das ok wenn ich jetzt öfters mit ihr schlafe? Ohne dass wir zusammen sind? Einfach so aus Spaß für zwischendurch?

Außerdem habe ich ein anderes Mädchen kennen gelernt, mit ihr hatte ich noch nichts, haben uns jetzt 2 mal getroffen, und wollen uns wiedersehen. Komischerweise käme sie für mich als Beziehung in Frage, ich habe glaube ich ein bisschen Geühle für sie, sie ist so perfekt.. Allerdings fahre ich in 4 Wochen in Urlaub, mit Freunden, und da wollen wir alle Single sein, da es unser erster gemeinsamer Urlaub ist und wir die Sau raus lasen wollen. :D

Wie mache ich das jetzt? Wie kann ich Zeit gewinnen, um vielleicht nach dem Urlaub mit ihr in einer Beziehung zu kommen? Was wenn sie nach dem nächsten Treffen schon mit mir zusammen sein will? Ich will sie, allerdings ist mir der Urlaub sehr wichtig!

...zur Frage

Bald 1,5 Jahre ohne Sex, was tun?

Hallo Leute ich bin 19 und hab seit meinem Ex 1,5 Jahre keinen Sex mehr gehabt.

Ich masturbiere jeden Tag manchmal auch mehrmals am Tag und ich hätte mittlerweile schon sehr Lust Sex zu haben.

Das Problem ist, dass ich single bin und Sex außerhalb einer Beziehung mich anwidert vor allem, weil mein Ex einfach mit jeder Frau Sex hat, ein richtiger Aufreißer ist und ich von ihm ein kleines Trauma habe. Und er mich auch betrogen hat und soweiter.

Ich hab es dann mal mit einem Typen einen Monat nach der Trennung versucht und es war schrecklich und wahrscheinlich auch zu früh. Zum Sex kam es nicht.

Habs dann paar Monate später mit einem Mädchen probiert, aber das ging auch nur als ich betrunken war und währenddessen war es schon geil nur hatte ich danach ein schlechtes Gewissen.

Habt ihr vielleicht einen Tipp. Von onlineDating halte ich nichts, das ist nichts für mich.

...zur Frage

Warum wollen Männer immer nur Sex? Beziehungsangst?

Ich verstehe es nicht! Wollen sie nicht verletzt werden oder was ist der Grund für ihre Abneigung gegenüber Beziehungen? Hatte das erst letztens wieder: einen tollen Mann kennengelernt und wir verstanden uns super, aber er wollte 'nur seinen spass' und ich halt mehr. Hab dann den Kontakt abgebrochen weil ich das nicht mit mir vereinbaren wollte und konnte.. Was finden Männer an Beziehungen so schlimm? Es ist doch was schönes, jemanden zu haben dem man vertrauen kann und in einer Beziehung kann man ja wohl auch sex haben.. :D ich blicke es einfach nicht, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen .. :)

...zur Frage

Funktionieren Beziehungen ohne Sex oder muss ich mein Leben als Single verbringen?

...zur Frage

Junge will keine Beziehung aber Sex

Hi,

also ich verabrede mich seit 2 Monaten mit einem Jungen, wir kennen uns schon ziemlich lang. Er ist seit ca 3 Monaten Single und er war mit seiner Ex ca 3 Jahre zusammen. Also wir hatten auch schon Sex aber er hat mir gesagt dass er zur Zeit keine Beziehung will. Soll ich ihn in den Wind schiessen? Oder darauf hoffen dass er doch bald eine Beziehung will?

Also wir sind sehr gute Freunde und wir sehen uns fast jeden Tag da wir den gleichen Freundschaftskreis haben (aber unsere Freunde wissen nicht dass wir uns allein treffen) . Ich hab irgendwie Angst dass wenn ich ihm sage dass ich entweder eine Beziehung oder nur befreundet sein will er mich nicht mehr mag, und ich will die Freundschaft nicht aufs Spiel setzen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?