Sex, Affaire oder doch Beziehung?

5 Antworten

Deine Frage an sich ist eigentlich total überflüssig derweil Du deren Sinn mit deinem eigenen Kommentar untergräbst. " Ja, aber dass ist mein Problem. Ich will nicht, dass er mehr will. Dafür ist der Altersunterschied viel zu groß..." Folglich ist es absolut egal was dieser Arbeitskollege von dir möchte, Du selbst bist nur am Sex mit ihm interessiert und ich kann für diesen Arbeitskollegen nur hoffen, das er in dir auch nichts anderes als eine willkommene Bettgespielin sieht. Es wäre nämlich nicht so toll, wenn er an mehr interessiert wäre, während Du ihn nur für deine sexuelle Befriedigung benutzt.

Liest sich als ob er mehr will.... Verbring doch den Tag mit ihm und frag ihn mal, wie er die Sache sieht, dann weißt du bescheid ;) 

<

p>Das ist das Problem, ich will nicht, dass er mehr will. Dafür ist der Altersunterschied zu groß und ich habe mich gerda erst von meinem Partner getrennt

0

Wirst du nur heraus finden wen du zeit mit ihm verbringst.

Ja, aber dass ist mein Problem. Ich will nicht, dass er mehr will. Dafür ist der Altersunterschied viel zu groß und ich habe mich gerade von meinem Partner getrennt 

0

kleinen Ausrutscher Beichten?

Hey ihr, ich habe ein Problem, welches im Moment sehr stark mein Gewissen belastet und möchte gerne wissen wie ihr Handeln würdet.... Ich habe im Frühjahr eine "Affaire" ( wollte erst keine Beziehung ) mit einem super Mädel begonnen, musste ihr aber versprechen, treu zu sein. Kein Sex kein Küssen mit ner Anderen. ( Also im Endeffekt Beziehung ^^ ) Nach ein paar Monaten, war ich mit einem Kumpel im Urlaub und habe dort mit einem Mädel getanzt. Es war lustig, sie war nich wirklich mein Typ. Zum Abschied hat sie mir nen dicken Zungenkuss gegeben, welchen ich nicht abgelehnt habe. Zu dem Zeitpunkt hatte ich kein schlechtes Gewissen, da es für mich mehr unter Affaire lief. Irgendwann wollte sich meine "Affaire" trennen, da es ihr zu wenig war usw. ... Ich habe dann über Beziehung nachgedacht und es ihr angeboten, da sie vorallem im Nachhinein die beste Frau is, welche ich bisher getroffen habe. Seitdem ich mich innerlich für eine Beziehung geöffnet habe, habe ich ein Super-Schlechtes-Gewissen! Die Affaire is gleichzeitig aus noch anderen Gründen in die Brüche gegangnen ( ihrer Mutter liegt z.B im Sterben was mir auch sehr leid tut ) Jetzt ist es so, dass ich um sie kämpfen will und an für sich glaube ich sehr gute Karten hätte. Ich habe nur Schiss wegen meinem schlechten Gewissen. Sagen ? Nicht sagen? Ich wäre offen für alles, möchte nur den produktivsten Weg für beide gehen! Ich möchte ihr in der schweren Zeit mit ihrer Mum nich noch mehr aufbürden. Angst habe ich auch, da es der Kumpel weiß und es evtl iwann rauskommt oder auch die Freundschaft belasten könnte. Hab ihr Erfahrungen und oder Tipps? An die Frauen: wie würdet ihr eine Beichte aufnehmen? Wie ist die Situation aus Sicht einer Frau ? Für Rat wäre ich sehr dankbar!!! beste Grüße

...zur Frage

WIE kollege zum Geb-tag gratulieren? hand o. umarmen?

Hallo

Ich frage ich wie ich nä Woche meinen Arbeitskollegen zum Geburtstag gratulieren soll?

Ich w, 25. Er, m, 47

Lieber nur per Handschlag oder mit Umarmung?

Bin erst 8 Monate in der Abteilung, wir sind per DU seit 4 Monaten und er ist eigl ganz Locker und lustig.

Wie wurde ihr es machen?

...zur Frage

Männer und Sex gleich Gefühle?

wenn männer eine frau gerne haben und beim dritten und vierten date mit ihr schlafen (beim fünften dann wieder nicht) , entwickeln sich durch sex beim mann dann auch mehr gefühle, oder sind die genauso wie vor dem sex? wir schreiben immernoch täglich und wollen und auch noch treffen, es is keine affäre, haben uns dannach ja auch shchon ohne sex getroffen, aber er will nichts überstürzen, also steiger† sex seine gefühle? oder reduziert er dann alles auf sex, obwohl er mich ja vorgher auch schon gerne hatte und sich ne beziehung vorstellen kann (auch nach dem sex noch, er wil nur nix überstürzen)

...zur Frage

Sex mit der bessten Freundin trotz Beziehung?

Hey zusammen, Ich m (16) bin jetzt seit fast 6 monaten mit meiner Freundin w (16) zusammen. Wir streiten uns oft und es ist nicht immer eine glückliche beziehung. Unser sexleben ist meistens ausgelastet und schön. Der sex ist gut und befriedigend. Vor etwa 1 1/2 monaten war mal meine besste freundin bei mir. Wir haben uns dort dann geküsst. Wir haben gesagt es war ein feheler und gesagt das das nie wieder passiert... es ging aber immer so weiter und wir haben immer mehr rumgemacht. Bis wir letzte woche zusammen im bett gelandet sind... für sie war es das erste mal und ich fand es auch schön mit ihr. Wir haben jz 3 mal miteinander geschlafen und meine freundin weiß nichts davon... Ich weiß jetzt nicht ganz was ich machen soll... wenn es als affaire weiterläuft bin ich der meinung meine freundin die ich wirklich liebe hat dies nicht verdient.... und ih weiß auch nicht ob ich dabei bin mich in meine besste freundin zu verlieben...

Vl hat jmd ja schonmal mit sowas erfahreungen gemacht.

...zur Frage

bei sex schnell heftiges schwitzen und errektionsprobleme?

Ich habe einen Freund plus der leider in Amerika lebt und nur gelegenlich in Deutschland ist. Wir haben uns nun nach einem Jahr wieder mal getroffen und sind in Bett gelandet. Nach kürzester Zeit bekam er heftige Schweissausbrüche und mit der Errektion war es auch dahin. Meine Frage geht speziell an Männer die ähnliches erlebt haben und was bei Ihnen der Grund war. Denke mir schon er fand mich so unatraktiv :-(

...zur Frage

Peinlich - Penis wurde beim Sex nicht steif - impotent?

Hallo

Ich kenne seit ca 3 Wochen eine junge Frau aus dem Internet. Bei unserer ersten Begegnung sind wir gleich in die Kiste gelandet, war toll. Doch heute haben wir uns auch dazu getroffen und während ich die ganze Zeit in ihr eindringen wollte wurde mein bester Freund nicht richtig Steif. Wir mussten es abbrechen, was ja peinlich ist. Sie meinte ist doch okay... ich fühle mich schäbig... bin ich impotent oder was war da los??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?