Setzt sich Zigarettenrauch extrem an den Haaren ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als es damals noch erlaubt war in Diskotheken zu rauchen, hatte ich fast jedes Wochenende dieses Problem. 

Eigentlich reicht normales Shampoo. Da ich Shampoo und Haarspülung benutze, habe ich dann sowieso mindestens zweimal was in die Haare geschmiert. Das hat meist gereicht. 

Wenn es richtig schlimm war, hab ich auch zweimal shampooniert, aber ob das notwendig war, kann ich nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre gar nicht Rauchen, aber gut das fragst du ja nicht. Also es wird so sein das deine Haar nach Rauch riechen werden beziehungsweise stinken werden.

Ich als Nichtraucher habe es gehasst wenn man auch der Disco komm oder aus der Kneipe wenn man gerochen hat wie ein Aschenbecher, hatte dadurch auch oft Kopfschmerzen oder lag es doch an den Getränken? Egal, ich denke als Raucher muss man sich dann schon öfters die Haare waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingrita
21.01.2016, 11:42

hi.ich rauche ja nicht.nur wenn jemand neben dir raucht hast ja den rauch gleich an dir-.-

0

Besser wäre gar nicht zu rauchen und sich auch keinem Rauch auszusetzen. Es stinkt nicht nur es ist auch gesundheitsschädlich. Auch Passivrauchen ;-)

Da hilft auch kein Shampoo der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal waschen. Was ich gruselig finde: wenn die leute meinen, einfach nur parfüm oder auch spezielles Haarparfüm reicht.

Zu meiner Abi- und Studienzeit wurde in Kneipen und Discos noch geraucht,d aher kenne ich das Problem. Da war es echt "inensi"

Waschen, Klamotten gut auslüften oder ggf. auch waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?