Setzt ritzen Depressionen oder ähnliches Vorraus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt sehr viele verschiedene Gründe sich selbst zu verletzten. 

Mir wurde immer Despression und später die von dir genanne Borderline störung zugesprochen, jedoch war es keins von beiden bei mir.

Unabhängig davon ja! Selbstverleugnen können süchtig machen!

Dürch die SV werden Endorphine ausgeschüttelt, also glücksgefühle und wer hat nicht gerne Glücksgefühle? Mir selber hat SV schon mehr Narben verschaft als ich haben möchte. Jedoch ärger mich mich über keine. Denn Sie sind ein teil von mir. Mir ging es schlecht deswegen sind Sie entstanden und ich will meine Gefühle nicht verschweigen, also auch nicht das Ergebnis. Also die Narben. 

Die schwirigste und wichtigste Frage ist warum du es tust. Und dann was du dagegen tun kannst.

Ich hab mich schon mehr als mir lieb ist damit auseinander setzten müßen. Wenn du denkst es könnte helfen und du hast interesse schreib mich an. Ich helfe dir gern so gut ich kann!

Ansonsten wünsch ich dir alles gute! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir durch aus Menschen vorstellen, die Bedürfnisse im Ritzen erfüllen, die nicht innerhalb des Rahmens einer Depression sind. Vielleicht wollen sie bestraft werden für etwas, kompensieren ihr Gewissen durch Leid oder haben ein Art Belohnungssystem für das erdulden von Leid entwickelt. 

In des seltensten Fällen könnte man vielleicht von Freude reden, die sich nicht um Schmerzen dreht sondern mit Scherz als solches zu tun hat .In einem solchen Fall könnte es vielleicht helfen einen Ersatz zu finden, der weniger schädlich für den Körper ist. Falls man einen Wert in seiner Gesundheit legen möchte. 

Nun wie dem auch sei. Du musst wissen ob du so leben möchtest oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es muss ja einen Grund geben warum du das tust, und wenn es darauf basiert dass du unzufrieden bist oder warst hast du Potential für Depressionen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es ein Problem in deiner Familie, über das nicht gesprochen wird? So etwas kann die Ursache sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverletzendes Verhalten ist Ausdruck eines seelischen Ungleichgewichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?