Setralin wirkt nicht mehr...?

2 Antworten

Hey, das ist völlig normal, die Wirkung lässt mit der Zeit sehr stark nach, wenn der Körper sich an die Substanz gewöhnt hat. Die Wirkung ist immer noch vorhanden, nur leider ist diese nicht mehr so ausgeprägt wie zu Beginn der Einnahme. Es ist völlig in Ordnung, dass man die Wirkung nicht mehr wahrnimmt. Eine Dosiserhöhung führt wieder zu einer Wirkungserhöhung, aber nur zu einer leichten. Ob das notwendig oder angemessen ist, muss dein Arzt entscheiden.

Anstatt die Dosis an Sertralin zu erhöhen, gibt es noch die Möglichkeit eine niedrige Dosis Bupropion zusätzlich zu nehmen, das ergänzt sich sehr gut mit SSRI. Das muss aber auch ein Arzt entscheiden.

Leider lassen jegliche Antidepressiva keine Stimmungstiefe auf Knopfdruck verschwinden. Liebeskummer ist ein natürliches Gefühl und keine Depression. Dagegen kann man leider keine Pille nehmen - also lass den Kopf nicht hängen ;)

Gruß Chillersun

Dazu musst du unbedingt deinen Arzt fragen....aber 100 mg?das hört sich schon sehr viel an...

Setralin ohne rezept bei der selben Apotheke wieder abholen?

Hallo ist es möglich dass man ohne neuen Rezept Setralin wieder bei der selben Apotheke abholen kann. Würden die es machen?

...zur Frage

Sertralin doppelte Dosis?

Hallo. Nehme seit fast 2 jahren sertralin 50 mg. Ab heute nehm ich 100 mg, aufgrund immer wiederkehrenden schlechteren phasen. Laut meiner ärztin sind keine nebenwirkungen mehr zu erwarten. Hat da wer erfahrungen? Bin irgendwie voll nervös die doppelte dosis zu nehmen und habe angst dass wieder nebenwirkungen auftreten so wie zu beginn bei 50mg.

Danke

...zur Frage

Sertralin 75 mg Wirkung

HI ihr lieben ich nehme jetzt seit 6 Tage 75 mg sertralin .merke das ich schon etwas stabiler bin aber die Phasen der Traurigkeit und auch mein antrieb sind einfach immer noch nicht da... Soll ich noch höher dosieren? Oder wie lange brauch es bis es richtig wirkt habe irgendwie angst das es nicht wirkt .

...zur Frage

Sertralin wirkt nicht mehr kann es sein das ich die Dosis erhöhen muss?

...zur Frage

Sertralin 100 mg vergessen zu nehmen..was tun?

Ich habe heute morgen vergessen setralin 100 mg zu nehmen. Bin eben heim gekommen . Ich nehm die immer um 8 oder 9 Uhr morgens. Sie jetzt noch zu nehmen wäre zu spät oder ? Is das jetzt sehr schlimm ? Ich hab jetzt keinen Arzt den ich fragen kann.

...zur Frage

Wann fängt Sertralin an richtig zu wirken?

Hallo ich habe eine Angststörung und denke immer zu viel nach und mache mir zu viele Gedanken. Da ich seid paar Monaten auch eine Depression habe, habe ich mich dazu entschlossen Antidepressiva zu nehmen. Ich habe jetzt 3 Wochen 25 mg Sertralin genommen und danach jetzt schon seid 4 Tagen auf 50 mg erhöht. Ich spüre keine schlimmen Nebenwirkungen außer dass ich etwas träge bin und ab und zu auch etwas Schwindel, aber ich glaube das hat mit dem Sertralin nichts zu tun. Aber leider spüre ich auch noch keine positive Wirkung, wie lange dauert es, bis die Wirkung eintritt ? Spüre ich noch nichts weil ich erst seid 4 Tagen auf 50 mg erhöht habe und die hohe Dosierung noch nicht richtig wirkt ? Beste Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?