Sesamöl- oder Salzwassernasenspray

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Öl-Spray hat meist nicht die lösende Wirkung, sondern eben die pflegende. Dass eben die Schleimhäute nicht austrocknen und die Nasenscheidewände, die durch die Erkältung/Verstopfung und das Schnirfen angegriffen sind, etwas zu beruhigen.

Das Meerwasserspray soll eben den Schnodder lösen, hat aber gleichzeitig eine desinfizierende Wirkung. Aber Salzwasser trocknet eben die Schleimhäute aus.

Wenn es schnell gehen soll, Meerwasserspray...aber dann spätestens am Morgen zusehen, dass meine Nasenschleimhäute ein bisschen Pflege bekommen. BTW inhalieren ab Abend löst oft den Schnodder gut und man hat nachts eine freie Nase.

Salzwassernasenspray

Was möchtest Du wissen?