Servus, Hab mir gestern eine Weibl Rennmaus gekauft. Hab daheim seit 2j ein mandal. Will mal züchten. Auf alle Fälle fipt dass Weib die ganze Zeitwen er komm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

bitte sofort trennen!

du kennst dich scheinbar null mit den tieren aus und willst einfach ohne sinn und verstand vermehren. sowas nennt sich kinderzimmervermehrung. die armen nasen.

lern bitte erstmal was über diese tiere und dann, in vielen jahren, kannst du mal auch nur dran denken ein paar zusammen zusetzen. vorher aber bloß nicht. also ab für den kerl ein männchen und für das weib ein weibchen besorgen und getrennt nach geschlechtern halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....das ist echt unter aller S**!!!! Einfach so zusammen gesetzt auch noch, oder?! Es gibt so viele Notfall-Tiere, ungewollte Tiere.. Tierheim usw. Und du produzierst dann aus Spaß Jungtiere.. Auf was man so achten muss bei Zuchttieren, wirst du auch nicht wissen - es kann zu Fehlbildungen, Störungen usw kommen. Das eine Maus alle vier Wochen bis zu 8 Babys bekommt ist dir klar?! Dann brauchst du echt viel Platz für neue Gehege. Die Kleinen müssen bis zur 8. Woche bei der Mama bleiben.. Sowas regt mich echt auf!!!!! Du bist weit entfernt von Tierliebe!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nicht vermehren :(

Du wirst bald mehr Mäusekinder haben als dir lieb ist, und dabei warten viele Rennies in Tierheimen und bei Privatleuten schon auf ein neues Zuhause. Außerdem ist das auch nicht ganz unproblematisch, denn dabei kann auch viel schief gehen. Bei uns entpuppte sich ein als gleichgeschlechtlich verkauftes Paar als m und w und eine der Mäuse hat eins der Jungtiere schwer am Hals verletzt.

Lies dich mal bitte hier ein.

http://www.diebrain.de/re-nachwuchs.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber er beisst sie gar nicht .

Er geht zur ihr hin aber schaut sie nur an.

Dann fiept sie und er geht wieder weg

Er verhält sich wenn man so beobachtet ganz zärtlich gegenüber ihr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?