Server wird gegrieft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, eigentlich nicht. Es kommt drauf an, was der Owner für ein Server gemietet hat. Ob es jetzt ein Server auf seinen PC ist, wie z.B. GPortal, oder einer Online wie bei Nitrado. Aber eigentlich haben nur die Owner/Admins des Serves Zugriff aufs runter und hochladen von Plugins.

Bei Fragen per Kommentar oder PN

Gruß N.

Es muss jemand, der Zugriff auf den Plugins Ordner des Servers hat das Plugin hochladen. Wenn der Griefer Zugriff hat, kann er das machen. Wenn nur der Besitzer Zugriff hat, kann nur er es machen. Es kann höchstens sein, dass auf dem Server ein Plugin ist, welches ein anderes herunterlädt.

Social Engineering nennt man sowas. Im Prinzip ist das nichts anderes als jemanden, der Rechte auf dem Server hat, so zu manipulieren, dass er einem die Zugangsdaten oder zumindest OP gibt. Dann kannst du anstellen was du willst. 

Geht heutzutage natürlich nicht mehr so leicht, da mittlerweile jeder Idiot kapiert hat, dass man nicht jedem dahergelaufenem Spieler Rechte geben sollte. Aber vor gut zwei Jahren konnte man noch relativ leicht und einfach Serverbetreiber manipulieren.Da hat schon genügt wenn du gesagt hast "Ich bin Developer" ...

Heutzutage musst du schon meist wirklich Vorarbeit leisten um wirklich das Vertrauen zu gewinnen. Hier und da findet man aber sicher auch noch Kiddies die einem die Zugangsdaten auf dem Silbertablet servieren. 

Allerdings ist das schon wirklich assozial. Klar, ich hab's auch schon gemacht (und nicht nur ein mal) aber im nachhinein bin ich nicht stolz drauf. Außer die haben's wirklich verdient. 

MfG

Was möchtest Du wissen?