Server ist nur im LAN erreichbar aber nicht im WLAN im gleichen Netzwerk?

1 Antwort

Ich nehme an der Server läuft auf einem µC, was hast du da alles an Protokollen implementiert?

LwIP oder auch so Sachen wie DHCP Client, ARP etc.?

Ich hatte selbst mal Probleme mit Packeten in LwIP dass die nicht geroutet wurden weil der Server selbst keine ARP Request beantwortet hat, die Packete wurden dann vom Router eben immer an alle Ports gegeben und erreichten so den Server, über WLAN kann das je nach Implementierung gesperrt sein.

Ja das ich richtig. Er läuft auf einen µC(ATMega644 20 Mhz) es unterstützt DHCP Client, TCP Client, UDP Server, TCP Server mehrere Protokolle wie LwIP sind mir nicht bekannt

0
@xJan45x

LwIP ist nur ein TCP Stack, ich dachte dass du den verwendest.

Versuchs mal irgendwie das ARP Protokoll zu implementieren, vielleicht braucht die Fritzbox die ARP Responses um die Routing Table zu setzen.

Wie gesagt im LAN ist das oftmals kein Problem, zumindest so lange es nur über einen Router geht, der nicht zu streng eingestellt ist. 

Im WLAN ist das leider immer so eine Sache mit Broadcasts, die werden für gewöhnlich nur ins LAN nicht aber ins WLAN geroutet.

LwIP hat meines wissens eine ARP Implementierung drinnen, du musst es eben nur mit dem Support Kompilieren.

http://lwip.wikia.com/wiki/ARP

Ansonsten könntest du die selben Sachen natürlich auch über einen Raspberry Pi machen, da musst du dich dann um das Netzwerk etc, nicht mehr kümmern.

µC Linux könnte auch funktionieren falls du das Versuchen möchtest:

http://www.uclinux.org/

0

Fritzbox als Wlan-Repeater und LAN Switch nutzen?

Hallo zusammen,

ich habe von Primacom einen Thomson Router in gebrauch und noch eine alte Fritzbox rumliegen. Jetzt bin ich auf die Idee gekommen, die Fritzbox in meinem Arbeitszimmer zu platzieren und quasi das WLAN Signal "aufzunehmen" und 1. als Repeater zu nutzen und 2. per LAN weitergeben (also eine Art LAN Switch)

Sind die beiden Router miteinander Kompatibel? Und wenn ja, wie kann man das konfigurieren?

...zur Frage

Welchen Router oder Repeater an Fritzbox 7490?

Ich möchte meinen HP C5180 drucker, welcher einen LAN Anschluss hat, WLAN fähig machen. Meine Fritzbox 7490 steht im Erdgeschoss und der der im Büro im Obergeschoss. Welcher Router oder Repeater " versteht " sich mit der 7490 und kann ich den Drucker, welcher eigentlich kein WLAN Drucker, zum WLAN Drucker machen?

...zur Frage

HILFE Zugriff auf ipv4 Webserver nicht möglich

Hallo,

Ich habe einen pi mit Apache 2.22 Und eine fritzbox 7340 (oder so ähnlich) Port 80,81,8080,443 und remote desktop sind freigegeben.

Im WLAN komm ich mit ipv6 rein Alle anderen ohne v6 nicht Und ipv4 komm nur ich rein mit der internen IP mit der externen weder ich noch sonst wer.

Ich weiß nicht mehr weiter Ich probieren seit ca. 2 Monaten alles aus :(

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

2 fritzboxen verbinden?

Guten Morgen, Ich wollte mich mal erkundigen ob mir jemand helfen kann, ich habe mir schon auf der avm Seite etwas durchgelesen aber das ist für mich ein bisschen unschlüssig. Also zur Erklärung der Situation, meine Fritzbox 7490 steht im Keller dadurch ist die Verwendung im Haus nicht sehr gut. Dann habe ich mir gedacht ich schließe meine alte Fritzbox weiter oben im Haus an damit das w-lan Signal gut ist. Meine erste Frage währe wie ich die beiden verbinden soll, bei der 7490 stecke ich das Kabel in Lan 1 und bei der 7360 in DSL oder auch in Lan 1. Und wie muss ich das dann einrichten? Müssen alle Einstellungen mit zeitbeschränkung und Profilen auf der 7490 eingerichtet werden oder kann das alles so bleiben. Danke im vorraus LG Sebastian

...zur Frage

FritzBox 6360 Mac-Adresse im LAN sperren

Ich habe eine FritzBox 6360 und will die Mac-Adresse meines Sohnes im LAN sperren, da er die IP-Kindersicherung immer umgeht. Ich habe bis jetzt nur Anleitungen fürs WLAN bekommen, keine fürs LAN. Vielen Dank für die Hilfe schon mal im Voraus!

...zur Frage

FritzBox 7490 an Devolo anschließen (Vodafone)?

Wir haben neuerdings eine FritzBox 7490. Ich habe das DSL Kabel an den PC und ein weiteres Kabel an den Devolo angeschlossen (beide Enden in den Router). Jedoch funktioniert es nicht. Wir haben kein WLAN. Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?