Server bootet nicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

2 Prozessoren mit 4 GB RAM... Wie hast du denn das bestückt... 2 GB pro Prozessor oder 4 GB für einen Prozessor und der andere nix ?

Letzteres wird nicht funktionieren...

1

Für jeden Prozessor 2gb

0
1

Bei der Zweiten Variante würde der Server mir ja ne Fehlermeldung geben, da ich die Ram-Slots nicht in der richtigen Reihenfolge eingesetzt habe

0

 wie viel wie viel Zeit hast du denn den Server nach der Hardwareänderung zum Booten gegeben? Also meiner braucht ungefähr eine halbe Minute bis er überhaupt etwas tut. Außerdem sind manche Mainboard nicht bootfähig solange ein USB Stick angeschlossen ist, das soll den Server schützen vor Angriffen im Rechenzentrum über einen USB-Stick.

1

So etwa 6 Minuten

0

Was hast du für ein mainboard verbaut?

1

ibm pn 43w0331

0
31

OK, sehr auch grade das das ein propitäres board ist welches nicht mal eben so durch was anderes ersetzt werden kann. hast du mal versucht eine dedizierte GPU einzusetzen?

1
1
@Krabat693

ne habe nur welche für pcie x16

auf dem board sind 4 Stück mit nur x8

0
31

schade dann hätten wir die onboard GPU ausschließen können. weiter testen kannst du ob die einzelnen CPUs laufen, ob die ramriegel laufen. evtl mal einen systemspeaker anschließen ob dieser einen fehlercode ausgiebt. und ich geh mal davon aus das du bereits beide VGA Ausgänge getestet hast?

1
1
@Krabat693

Vorne auf dem LPD wird kein Fehlerhafter ram oder cpu angezeigt und ein Fehler Code Ton kommt auch nicht

0
1
@Krabat693

Habe einen x8 Slot gerade etwas unkonventionell bearbeitet, sodass eine x16 Karte rein passt und es kommt wieder kein Bild

0

4GB RAM bei HPG7000 möglich?

Hallo Community,

Ich habe ein HP G7000 (ja ich weis es ist alt) mit 4GB RAM aufgerüstet (2x 2GB DDR2 800Mhz)

Wenn ich es jedoch starten möchte kommt kurz ein bleuscreen und macht reboot. Dann wieder und wieder usw. Wenn 2GB verbaut sind startet er Tadellos. Ich will aber 4GB.

Liegt das am BIOS?

Danke schon mal für hilfreiche Antworten. LG

...zur Frage

Wie kürzt man den Bruch 2x:3x?

Wie rechnet man den Bruch wie um bild zu sehen 2x ---- 3x

Im bild Aufgabe g

...zur Frage

6 adern in eine Steckdose mit nur Platz für 3 (Siehen Sie bitte das Bild)?

Vom Wand sind 2x Neutral, 2x Phase und 2x Erde. Geht das für diese Steckdose? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Neues Mainboard, CPU und Ram, PC startet, aber kein Bild?

Hey,

Habe mir ein ASUS PRIME A320M-K Motherboard mit 2133 Ddr4 2x 8 Gb Ram und eine ryzen 7 1700x geholt, alles eingebaut und er geht auch an, zeigt aber kein Bild. Habe eine GTX 1060 2 GB Graka . Vorher hat es Bild anzeigt.

...zur Frage

HochleistungsPC hängt sich bei einigen Anwendungen auf?

Hallu zusammen,

Mein neuerer PC scheint einige Anwendungen wie World of Tanks und Google Chrome wohl nicht zu mögen, da er sich bei diesen stets nach 15min aufhängt. Dying Light, The Crew und andere Titel kann ich hingegen auf höchsten Einstellungen pausenlos in HD spielen, also wird es wohl nicht an der Leistung liegen... Habe erst gedacht, dass es mit der Übertaktung der Graka zu tun haben könnte, aber nachdem ich die Einstellungen geresetet hab, passiert es immernoch. Also woran kann es liegen, dass er sich gerade bei diesen Anwendungen erhängt?

An Hitzestau wird es nicht liegen, da ich 5 Lüfter (2x vorn, 2x oben, 1x hinten) verbaut habe und einen großen Scythe SemiAktiv Kühler verbaut habe, welche die Wärme in nem guten Airflow rauskatapultieren.... Freue mich auf Antworten und Lösungsvorschläge bzw Diagnosen

System:

OS: Windoof10

CPU: Intel Xeon X3340 Quadcore @2.53GHz (Hochgetaktet auf 4GHz)

MB: ASUS P7H55D

RAM: 2x Elixir 4GB DDR3

GPU: Gigabyte GeForce GTX 970 4GB

HDD: Seagate Barracuda 2TB (rüste später mit ner SSD auf)

PSU: BeQuiet 600W

...zur Frage

Nur noch halb so viel Arbeitsspeicher?

Ich habe heute meinen PC gestartet und nach kurzer benutzung gemerkt, dass er langsamer ist wie sonst. Ich habe in den Taskmanager geschaut und gesehen, dass ich statt meinen 8 GB RAM nur noch 4 GB zur Verfügung hab. Wenn ich im BIOS den Takt niedriger stelle, habe ich wieder die normalen 8GB aber er ist dadurch sehr langsam. Normalerweise hatte ich bist jetzt immer 2133 MHz aber jetzt bootet Windows auch nur noch mit 1033 , sonst steht entweder "Overclocking fehlgeschlagen" oder ich habe trotzdem nur 4GB aber nur mit 1033 MHz. Muss ich im BIOS eine bestimmte einstellung ändern oder ist vielleicht das Mainboard oder der RAM kaputt?

Mein PC: Asus Rampage III Gene | i7 920 4c @2.67 GHz | Nvidia GTX 970 4GB | 2x 4GB Corsair Vengeance 2400MHz | 256GB Samsung SSD + 2TB Toshiba HDD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?