Sertralin antidepressiva?

1 Antwort

Sertralin ist ein vorzügliches, hochwirksames Medikament, welches eine Vielzahl von Nebenwirkungen haben kann, wie du auf dem Beipackzettel lesen kannst. Es wäre nun aber falsch, dem Medikament die Symptome anzulasten die du hier vorträgst. Die Symptome wie Zittrigkeit und innere Unruhe, beispielsweise, sind körperliche Sensationen die zuvor von der Depression unterdrückt wurden und somatisierende Ausdrücke seelischer Vorgänge sind. Insofern musst du lernen solche Symptome richtig einzuordnen. Deshalb kommt der begleitenden psychologischen Beratung – welche bei dir hoffentlich stattfindet - so eine immens wichtige Bedeutung zu. In der psychologischen Beratung lernst du deine Gefühle kennen und erkennen. Dies ist in den 15-20 Minuten Arztgespräch beim Psychiater nicht möglich.

Eine Therapie beginnt nächsten Monat. Ich bin natürlich bereit mir helfen zu lassen. Danke dir auf jeden Fall sehr für die Antwort. :)

0

Was möchtest Du wissen?