Seropuel und nebenwirkung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Medikament nicht vertragen wird und/oder Magenbeschwerden verursacht, sollte man umgehend mit seinem Arzt sprechen, ehe es zu uinnötigen Verschlimmerungen kommt.

Ggfs. muss es abgesetzt  oder gegen ein anderes  Medikament ausgetauscht werden.

Ich habe 2008 Seroquel in kleiner Dosierung erhalten und habe dadurch einen Kreislaufkollaps und einen AV-Block bekommen.

Was möchtest Du wissen?