Seriösität Firma Orthotex

1 Antwort

Ich würde das Foto nicht so überbewerten. Auch wenn ein Geschäftsführer gepflegt und mit Anzug auftritt, muss das Unternehmen nicht zwingend seriös sein. Es gibt mehrere dieser Unternehmen. Egal welches man nimmt, der allerletzte Streichpreis der dort angeboten wird ist für vergleichbare Qualität nur der Normalpreis im Geschäft.

Mir geht es ja einfach um Vertrauen und wen ich bei mir Zuhause rein lasse und da spielt für mich das Erscheinungsbild schon eine große Rolle, weiß nicht wir ihr das seht?

0

Wie kann man sich an einer Firma GmbH rächen, die andere Menschen Eiskalt abzieht?

Hallo, ich habe lange überlegt so eine Frage zu stellen. Ich habe bei einer Firma als Handwerker gearbeitet, die Firma betreut und berät in Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement viele große Unternehmer wie Vodafone, Barmenia, LBS, FORD, Bauunternehmen u.s.w.. Der Geschäftsführer kennt alle Vorstände von den. Wenn er etwas braucht, fragt er die Firmen, ob die deren Handwerker-Subunternehmer zu den schicken könnten und gewisse Arbeiten zu erledigen, weil er angeblich niemanden kennt, die Arbeiten werden gemacht, der Handwerker schickt die Rechnung, jedoch Ruft der Geschäftsführer da an und sagt er ist unzufrieden und zahlt die Rechnung nicht, die große Firma ruft bei dem Kleinhandwerker an und sagt, so entweder verzeihst du jetzt die Rechnung an den, oder es gibt keine weiter Aufträge von uns an dich. So das der Handwerker erpresst wird und sagt okay lieber eine Auftrag nicht bezahlt bekommen, als viele zu verlieren.

Der Typ hat sein Haus so gebaut, Firma umgebaut u.s.w. Mich hat er abgezogen und viele andere Handwerker mit den ich gesprochen haben, wir können an sich auf dem direkten Wege nichts tun, ja Rechte haben wir nur aber danach keine Aufträge.

Aber ich möchte es nicht so lassen, denn ein Mensch / Firma schadet den kleinen Arbeitern die sehr hart das Geld verdienen müssen, mal am Wochenende und in die Nacht arbeiten, UND er kommt unbestraft davon!

Wie kann man sich an die Firma rächen, was kann man tun? Die achten auf die Meldungen im Internet und lassen es löschen. Werben aber damit, dass die mit denn und denn arbeiten. Kann man vielleicht die GmbH auf irgendeine Weise bei den Großen Unternehmen z.Bsp auch anschwärzen, oder Finanzamt, IHK !???????

Was kann man da machen?

...zur Frage

Kennt jemand von euch "Telman"?

Grüße euch, ich habe gerade online nach günstigen Preisen für ein Smartphone gesucht. Die Suchfunktion spuckte mir die Firma "Telman" aus. Deren Preis ist der Hammer, aber ... mir sagt die Firma nichts. Hat von euch jemand vielleicht Erfahrungen mit diesem Händler? Danke euch

...zur Frage

Wie bekommt ein gesellschaftender Geschäftsführer einer GmbH einen Kredit?

Guten Tag!

Ich bin so langsam echt verzweifelt. Kurz zur Sachlage:

Ich bin gesellschaftender Geschäftsführer einer GmbH im IT-Sektor mit zwölf Mitarbeitern seit 2012.

Die GmbH steht bonitätsmäßig mittelmäßig da, keinerlei Negativmerkmale, nur die Bilanzen von 12, 13 und 14 waren jetzt noch nicht so übermäßig gut, da man ja die Firma verständlicherweise erst aufbaut.

Ich persönlich habe keinerlei Nagativmerkmale bei der Schufa (Score: 96,5). Nur bei Infoscore wurde wohl 2015 mal eine Inkasso-Forderung eingetragen, welche aber natürlich beglichen ist.

Mein Netto-Einkommen beträgt nachweislich >5.000 EUR monatlich.

Ich hätte gerne ein Privatkredit in Höhe von 25.000 bis 50.000 EUR um meine Liquidität aufzupeppeln, da ich in den letzten Jahren auch viel meines Privatgeldes in die GmbH investiert habe um diese auf einen guten Stand zu bringen. Jetzt läuft der Laden, ca. 40.000 - 60.000 EUR Netto-Umsatz monatlich.

Es ist egal wo ich anfrage, es sagt einfach niemand einen Kredit zu, geschweige denn kann mir sagen warum der Kredit nicht genehmigt wird. Selbst bei Auxmoney wo anfangs direkt alles durchgewunken wurde, perfekte Boni, hat man kurze Zeit später doch abgesagt.

Ich habe irgendwie das Gefühl es liegt am gesellschaftenden Geschäftsführer, zumindest habe ich von meiner Hausbank gehört, dass dies in deren Fall das Problem wäre. Als angestellter Geschäftsführer alles kein Problem. Stimmt das?

Meine Hauptfrage ist allerdings, wie und wo bekomme ich mit diesem Hintergrund einen Kredit? Ich zahle gerne auch etwas mehr Zinsen, Liquidität und etwas vermeintliche Sicherheit ist mir lieber!

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

...zur Frage

Klarna - Ist das alles so rechtens?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe Ware bestellt, diese wurde an meine Adresse geliefert. Zahlungserinnerungen landen nach Aussage der Mitarbeiter von Klarna des öfteren im Spam Ordner - was aber niemanden zu stören scheint! Sehr seriös - wirklich toll! So auch bei mir, denn in meinem normalen Posteingang ist NIE eine Email gelandet.

Es wurde laut Aussage der Mitarbeiter wohl auch 2x eine Mahnung raus geschickt, die aber wieder zurück kam weil die Adresse falsch war. Komischer Weise kam mein Paket aber an die richtige Adresse - warum dann die Mahnungen nicht?

Der Fall wurde dann von Klarna netterweise einfach weiter verkauft an ein Inkasso Unternehmen, die merkwürdigerweise auch einen Brief an meine richtige Adresse schicken konnten!!!

Das ist echt unglaublich was für eine fiese Masche diese Firma abzieht!

Da ich keine Lust hatte auf den mittlerweile immens hohen Kosten sitzen zu bleiben, und man am Telefon und per Mail leider nicht weiter kommt, dachte ich ich probiere mal den Onlie-Chat auf der Klarna Website. Nach der wirklich nett formulierten Frage nach Kontaktdaten vom Geschäftsführer wurde ich einfach 2x aus dem Chat RAUS GEKICKT! Das nenn ich mal kundenfreundich - NICHT!!!!

EInfach unter aller Sau was diese Firma abzieht! Ich bin stink sauer!

Das kann doch nie im Leben rechtens sein, was da vor sich geht oder irre ich mich?????? War schonmal jemand beim Verbraucherschutz bzgl. Klarna?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Interessenkollision .... Meinem EX-Anwalt Egal.. legt sein Mandat nicht nieder..

Hallo..

unser Anwalt vertritt 2 Parteien sowohl Privat als auch deren Firma.
Partei A ist Geschäftsführer und Gesellschafter... B ist nur Gesellschafter.... ca. 10 Jahre.. Unter anderem Vertritt der Anwalt auch beide vor Gericht als diese Straf. Aufgrund Fehler bei Firmengründung...Angeklagt werden.. Bereits bei der Firmengründung hat der gute Anwalt einen prüfenden Blick auf die Gesellschafterverträge geworfen.

Nun gibts krach...

Der Anwalt versucht die Angelegenheit noch per Telef. zu schlichten.. zwecklos...

Der Anwalt legt nun die Mandate für A nieder.. Gleichzeitig nimmt er ein Mandat von B gegen A an und vertritt diesen.. Es klagt eine Forderung die aus XY Gründen aus dem Gesellschaftervertrag hervorgeht.

Hier dürfte meiner Meinung nach mehrfach eine eine Interessenkollision entstanden sein..

Die Vorbefassung , die gleiche Rechtssache sowie beim Schlichtungsversuch..

Dem guten Anwalt ist das allerdings vollkommen Egal... Im Vorstand der Rechtsanwaltskammer sitzt ein Kollege fest im Sattel und hat dementsprechend.

Mandant A hat nun Schwierigkeiten Aufgrund einen geeigneten Anwalt zu finden da es sich um einen recht komplexen Sachverhalt dreht...

Gibt außerhalb der RAK eine Beschwerdestelle? Klagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?