Seriöse Literatur zu dem Leben nach dem Tod

6 Antworten

Es gibt keine seriöse Literatur über ein Leben nach dem Tode. Dein Freund hat eine schwere Zeit hinter und vor sich, die er durchleiden muß. Mit Deiner Hilfe - aber ohne Flucht in ein Wunschdenken. Mein Sohn ist mehrere Male reanimiert worden,- er sagte - glaube nicht dem ganzen Wunschdenken von weißem Licht und Tunneln und zurückkommen. Wenn jemand sich daran "erinnert", so ist das, wie die Erinnerung an einen Traum. Niemand ist wirklich "zurückgekommen", selbst, wenn er schon klinisch tot gewesen sein sollte. Und darum gibt es auch keine seriöse Literatur - nur die Beschreibung von Wünschen - oder Glauben. Aber ob das Deinem Freund wirklich hilft? Ich bezweifle es. Hilf ihm mit Zuhören bei der Trauerarbeit - hier und im Diesseits. Über das Jenseits werden wir alle erst etwas wissen, wenn wir es keinem mehr mitteilen können.

Meine 90 Minuten im Himmel: Ein Blick auf das Leben nach dem Tod von Piper ist ein eindrucksvolles Buch!! Nach einem Unfall erlebt er 90 Minuten im Himmel und kehrt wieder ins Leben zurück. Das wollte er niederschreiben.

Und das ist jetzt seriös?

0

Kritik gegen Seelenwanderung?

Ich muss ein Referat halten über Seelenwanderung und eines der Punkte die ich erklären muss ist Kritik. Im Internet war ich bestimmt schon auf jeder Seite aber da wird nichts von Kritik gegenüber der Seelenwanderung beschrieben. Ich hoffe ihr könnt mir helfen .

...zur Frage

Stimmt es das Erik Per Sullivan Tod ist?

der schauspieler aus Malcolm mittendrin (Dewey). jeder sagt er sei bei einem autounfall ums leben gekommen und deswegen gibt es keine neuen folgen mehr von malcolm mittendrin??

...zur Frage

Filme und Infos über "Leben nach dem Tod"

Hallo :)!

Meine Freundin hält ihre Abschlussprüfung im Fach Religion mit dem Titel "Der Tod. Und dann? Christen glauben an die Auferstehung".

Jetzt suchen wir Infos und Filme, die beispielsweise von Nahtoderfahrungen, Berichten und unterschiedlichen Auffassungen über ein Leben nach dem Tod handeln.

Könnt ihr uns vielleicht helfen?

Wenn ihr wollt, könnt ihr auch eure eigene Meinung schreiben, was ihr über "Leben nach dem Tod" denkt.

Wie ihr dem Text entnehmen könnt, ist meine Freundin Christin (römisch - katholisch) und würde sich besonders für die Sicht aus dem Christentum interessieren (Himmel & co.).

Aber auch andere Aspekte über ein Leben nach dem Tod sind erwünscht :).

Würden uns über Antworten freuen & lg! :)

...zur Frage

Was denkt ihr passiert nach dem Tod und warum denkt ihr so?

Tach

Ich bin Männlich 25 Jahre alt und habe Leukämie (aml), es geht Gesundheitlich momentan wieder etwas bergauf. Trotzdem habe ich, obwohl ich das nicht zugeben würde, Angst davor daran zu sterben und mache mir viele Gedanken über den Tod, meine eigene Beerdigung und so weiter.

Ich bin kein religiöser Mensch, trotzdem freue ich mich wenn andere Leute daran glaube können und ich würde gerne wissen was euere Meinung nach, nach dem Tod passiert.

Ich habe mal eine Weile selbst versucht zu glauben, hat nur nicht so geklappt, einfach weil es mir persönlich zu unlogisch erscheint.

...zur Frage

Reli-Hausaufgabe über Nahtoderfahrungen

Hey (: also ich habe über die Ferien in Religion Hausaufgaben bekommen und mir fällt überhaupt nichts dazu ein, was ich schreiben könnte. Wir sollen Argumente finden, ob Nahtoderfahrungen Wirklichkeit sind oder nur ein schöner Traum. Dann sollen wir eine Erörterung schreiben mit dem Thema, ob Nahtoderfahrungen uns etwas darüber verraten, ob es ein Leben nach dem Tod gibt. Ich suche für beide Aufgaben passende Argumente, und da ich total unkreativ bin, hoffe ich, dass jemand von euch mir helfen kann. würde mich sehr über eine positive Antwort freuen (:

...zur Frage

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod?

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod? Ich denke schon, dass man irgendwo, irgendwie noch weiterlebt, wenn auch nur die Seele. Schließlich kann doch nicht alles auf einmal weg und zu Ende sein. So mit einem mal. Klar, medizinisch gesehen ist es wahrscheinlich genau so, aber man kann doch auf einmal nichts mehr denken?.. Ist es möglich das wir alle schon mal auf der Erde waren? Und sich unser leben so gesagt immer wieder fortsetzt nur in anderen Personen? Oder es vllt wirklich einen Himmel, und eine Hölle gibt? Dieses Thema beschäftigt mich echt sehr, ich könnte stundenlang drüber nachdenken.. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?