Seriöse Erfahrungen und Testberichte zum Gebrauchtwagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Motor ist für seine Steuerketten Probleme bekannt (1.2&1.4 TSI &TFSI), wenn ich mich nicht irre. Der Alfa 147 1.6 TS mit 120 PS ist wesentlich flotter als der Golf... Weiß ich aus eigener Erfahrung 😉

Ich habe gehört der 1.9tdi ist ein sehr zuverlässiger Motor - kauf dir den - der hat genug Drehmoment und ist sparsam - da machst du nichts falsch


Und dass der 1.6er langsam ist und getreten werden muss das ist Fakt - die 20 mehr PS spürst du in einem solchen Kleinwagen schon deutlich.

Wie es mit der zuverlässigkeit aussieht da kann ich dir bei den 2 Motoren nicht auskunft geben


Suedharz 04.04.2016, 15:06

Also ist das ne wanderdüner ?

0
iddontkcree 04.04.2016, 15:11
@Suedharz

12 sec auf 100 laut wiki - das ist nicht wirklich schnell, da das ein Benziner ohne Turbo ist wirst du ihn treten müssen, da er die Leistung erst mit Steigender Drehzahl erreichen wird= hoher Spritverbrauch.

Der Diesel braucht 11.6 aber er hat unten rum viel Kraft=du musst ihn weniger treten=noch geringerer Spritverbrauch

0
iddontkcree 04.04.2016, 15:12
@Suedharz

ich bin den Golf V mit 1.9tdi schon oft gefahren - damit kommst du gut vorran und mit 5Litern bei warmen Motor geht auch.

Kar kein Rennwagen aber für den Alltag völlig ausreichend in meinen Augen

0

Was möchtest Du wissen?