SERBIN --- MOSLEM --- ICH DANKE EUCH FÜR JEDE ANTWORT :,((

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Dani,

leider sind die von Dir geschilderten Probleme weitaus tiefgreifender als Du denkst. Aus Deinem Text, war etwas schwierig zu lesen .-)), entnehme ich mal den Satz er hat die Ehre der Familie beschmutzt.

Wenn ich diesen Satz an Deine Schilderungen festmache, dann hat es nicht nur etwas mit dem Serbienkrieg zu tun, sondern hauptsächlich mit dem islamischen Glauben. Offensichtlich hat der Vater sich vorgestellt, dass der Sohn eine Muslimin heiratet. In muslimischen Kreisen ist es wenig ungewöhnlich, dass man Ehen arrangiert, und das sich die Familien aus der Nachbarschaft oder den Nachbardörfern her kennen. Dies entspricht in manchen Regionen einem traditionellem Muss. Dieser Tradition entspricht Dein Freund nicht. Deshalb der ganze Ärger.

Mein Rat.....zieht Euer Ding durch. Irgendwann wird sich der Vater schon wieder einkriegen.

Emotionen kochen hoch in Dir und in der Familie Deines Freundes. Tu hier nichts, was unumkehrbar ist. Alles wird sich beruhigen und wenn Eure Liebe bleibt, dann lasst Euch nicht durch unbegründeten Hass auseinander bringen. Die Zeit heilt Wunden. Vielleicht könnt Ihr Abstand gewinnen.

danke :)

1

wartet erstmal noch ein paar tage und redet dann mal mit seinem vater. viel glück :)

das wird unmöglich sein aber mal sehen was die zeit bringt. danke dir.

0

Brauche ich bei PayPal Freund und Familie unbedingt eine Bankverbindung?

Hallo, mein Vater hat mir 80 Euro auf meinem PayPal gesendet da ich etwas kaufen wollte (mit Freund und Familie) aber immer wenn ich etwas senden möchte steht da ich brauche eine Bankverbindung doch das habe ich noch nicht, ich danke im Voraus auf eure Antworten.

...zur Frage

Ich bin 12 und suche eine nette Pflege Familie in Hamburg da ich nicht mehr bei meinem Vater und meiner Mutter leben kann?

...zur Frage

Sie Serbin,er Albaner ...verbotene Liebe was tun?

Hallo Leute ich bin schon seit einiger Zeit mit einem Albaner zusammen. Er behandelt mich recht gut und kümmert sich jede Sekunde..ich kann ihm vertrauen und ich kann mir eine Zukunft mit ihm vorstellen.Leider darf ich als Serbin,laut meinem Vater nichts mit Albanern zutun haben und ganz sicher nicht zusammen sein ..genauso sieht das auch sein Vater das er ihm keine Serbin mitbringt.Dieser Völkerhass bringt uns beide um und macht uns kaputt... wir haben öfters mit unseren eltern zusammen geredet und ihnen deutlich gemacht das wir uns lieben ENDE! sein Vater hat gesagt wenn du sie liebst ''behalte'' sie aber ich werde sie niemals als Familienmitglied sehen ..wegen meiner Natinonalität ...wegen dem Balkankrieg.Für meinen Vater ist die Sache gegessen ... ich glaube das mein Vater mich verstoßen würde.Jetzt meinte Ardian (so heisst mein Freund) das wir einfach gehen sollten ....die stadt verlassen und ein Leben zusammen aufbauen sollen aber ich kann doch nicht einfach meine Familie zurücklassen? wir wissen nicht was wir machen sollen ...jetzt meine Frage an euch; Habt ihr mal so ähnliche Situationen erlebt? Was würdet/habt ihr gemacht? Habt ihr einen Rat für mich? Danke im Voraus! <3

...zur Frage

Hat eine Beziehung zwischen Muslim und Christin eine Zukunft?

Ich bin seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er ist Muslim und ich Christin. Seine Eltern leben getrennt. Seine Mutter ist ebenfalls Christin. Sein Vater weiss von mir auch noch nicht Bescheid.. und ich befürchte er hätte etwas gegen diese Beziehung. Auch mein Freund hat Angst, dass seine Familie sagen würde, dass diese Beziehung nie funktionieren würde. Wir sind jedoch schon jetzt in unserem frühen Alter entschlossen, dass wir in einigen Jahren (wahrscheinlich in ca. 6 Jahren) heiraten wollen. Ich befürchte am meisten, dass mein Freund dann doch nicht den Mut hat, sein Leben so zu leben wie er es will, sondern wieder einmal tun wird, was seine Familie von ihn verlangt. Wie kann ich ihn davon überzeugen, und mich dadurch selbst vor einer grossen Enttäuschung schützen, dass er nicht auf seine Familie hören muss, sondern tun sollte, was er bzw. Sein Herz will? Ich möchte ihm zeigen können, dass er irgendwann seine eigene Familie haben will, und es ihm egal sein sollte, was seine Eltern/Verwandte über diese Familie und seine Frau denkt. Es wird Zeit, dass er selbst Entscheidungen treffen kann, ansonsten wird er noch sein ganzes Leben von seiner Familie abhängig sein. Hat jemand ähnliche Situationen erlebt? Weiss mir jemand Rat?

Ich bedanke ich schon mal herzlich im Voraus.

...zur Frage

Moslem & orthodox

Also meine frage.. Ich hatte einen freund den ich immer noch über alles liebe & meine eltern haben es erfahren und gesagt ich soll schluss machen wegen religion (er moslem ich orthodox), sonst wird es zur hölle für mich. Und ich hab es auch getan weil mich mein vater mal geschlagen hat aber das ist nebensache. Seinen eltern passt es auch nicht wirklich das wir es immer noch gut haben. Wir treffen uns noch viel und es ist nicht einfach.. Macht es sinn eine beziehung weiter zu führen? Wir lieben uns beide immer noch aber die eltern akzeptieren es von beiden einfach nicht.

...zur Frage

Habe problem mit familie?

Meine Mama und ihr Exfreund haben ein Kind und ich kam dann dazu und sie haben sich getrennt. Kann ich jetzt zu dem ex freund? Das Problem ist er hat kein Sorgerecht.

Wenn es nicht geht. Bitte um Lösungen

LG:lucas (13)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?