Septum stechen lassen, habt ihr Erfahrungen gemacht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heyy ;*

ich hab auch ein Septum und ich muss ehrlich sagen , die Schmerzen sind locker zu ertragen. Ich weiß auch nicht ob man es Schmerz nennen kann , weil es echt nur wie ein Nasenhaar rausziehen ist. Unangenehm ist nur , wenn deine Nase läuft und in die Wunde fließt , weil es brennt. Nach dem Stechen zwickt es vielleicht noch eine stunde , danach merkt man es kaum noch , vorausgesetzt dein Piercer hat alles richtig gemacht! ;D

LG anna-maria

Ich hatte mit meinem Septum gar keine Probleme und die Schmerzen waren echt erträglich, dachte echt es wäre schlimmer!(: Tat fast gar nicht weh! Abgeheilt war es nach 6 Wochen und es gab auch keine weiteren Probleme :)

All diese Fragen beantwortet dir gerne ein Piercer bei einem Beratungsgespräch...

Sind die schmerzen beim stechen groß?

Niemand kann sagen, wie sehr es dir weh tun wird, da das Schmerzempfinden eines jeden Menschen individuell ist.

Manchen fliegt das Teil ab und das durchstochene fault ab + schmerzen

Was möchtest Du wissen?