Septum-Piercing jetzt schon wechseln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, wenn das Piercing nach einem Monat noch weh tut, könnte da auch was falsch gestochen sein (muss aber nicht..). Warte noch ein wenig ab und wechsle es frühestens nach 2-3 Monaten, aber geh ruhig früher zu einem richtigen Piercer, wenn irgendwas nicht in Ordnung zu sein scheint.. Und das nächste Mal bitte im Studio piercen lassen, es hätte auch einiges schief gehen können und da wird dir gleich auch alles mit der Nachsorge etc. richtig erklärt :)

Also eigentlich solltest du warten bis es garnicht mehr weh tut. Meine Piercerin hat zu mir gesagt das ich nach 2 Wochen wechseln kann. Hat auch alles super geklappt.

Da dus aber von einer Freundin hast stechen lassen, kanns natürlich aus sein das es weh tut weil es komisch gestochen ist und am knorpel drückt oder so. Da solltest du vielleicht einfach mal den piercer fragen :)

Warte lieber ab bis du dir sicher bist das alles richtig verheilt ist. Liebe Grüße,BlackStar1998

Was möchtest Du wissen?