Septum Piercing im Kindergarten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also meine Schwester hat auch mal in einem Kindergarten gearbeitet und hatte zu dem Zeitpunkt auch Piercings. Ich denke du solltest da schon mal nachfragen da doch viele Leute Piercings für unangebracht halten in diesem Job.

Frag deine Chefin ist besser nicht das das böse Erwachen kommt

Meine Tochter schiebt ihr Septum immer hoch in die Nase, dann ist es nicht zu sehen.

das problem ist ich kann es fürn anfang nicht hochdrehen wenn es am abheilen ist

0

Klar geht das. Ich bin nach dem stechen aus dem Laden raus und das erste was ich gemacht habe, war das Septum in die Nase zu drehen
Aber bei mir tat das auch gar nicht weh, beim abheilen

0

Hm ich weiß nicht genau, wie das in Kindergärten ist, aber bei manchen berufen ist sowas ja nicht erwünscht meines Wissens. Fragen schadet auf jeden Fall nicht. Meiner Meinung nach, solltest du es machen dürfen! Aber das ist ja nur meine Meinung :)

Mit deiner Chefin solltest du schon reden. Aber auch nicht betteln!

Rein theoretisch sollte das möglich sein schon allein, weil man das Septum verstecken kann.

naja betteln will ich auch nicht wirklich wäre nur doof wenn es verboten wird und ich sozusagen kündigen müsste damit ich sowas überhaupt mir machen könnte :o

0

Also würde ich vor der Wahl stehen Piercing oder Arbeit würde ich die Arbeit nehmen. Piercings sind halt nicht lebensnotwendig :D

0
@Phyrien

arbeite halt seit september und mache ein bundefreiwilligen dienst bis juli 

0

Ok.
Und selbst wenn deine Chefin sagt, dass es in Ordnung geht würde ich es mir nochmal überlegen. Es ist ja momentan ein Kindergarten wo du arbeitest und da kann schnell was passieren ( habe Selbst Erfahrungen gemacht mit Kindern und Piercings ) :)

0

danke für deine antworten :) ich werde noch mal mit meiner piercerin/ schreiben ob es da eine lösung gebe es am anfang direkt hochzudrehen bis es abgeheilt ist und falls nicht frage ich bei der chefin direkt nach  , aber aufjedenfall danke für ddiese aktivität von dir

0

Eine Lösung wird sich da sicherlich finden lassen! Viel Glück dabei und wenn du das Piering machen kannst, dann auch viel Spaß damit. :)

Und nichts zu danken. :)

0

Ich glaube das kannst du schon machen. Frag aber trotzdem. Nur hätte ich angst das sich da mal ein Kind ranklammert

Nein, also das sollte kein Problem sein. Ich arbeite auch im Kindergarten und hier gibt es auch Leute mit Piercings. 

im privat kindergarten wo wir mit gegründet haben, lehen wir solche vorbilder ab?

ich rede vom allgemeinen 

0

Was möchtest Du wissen?