Septum piercing entzuendet/gereitzt durch anderen schmuck? Was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Messing? Sicher dass es nicht ganz normal aus Titan (oder vielleicht noch Chirurgenstahl) ist und nur eine etwas andere Färbung besitzt? Naja wie auch immer, vielleicht verträgst du das Material (Nickel in Chirurgenstahl z.B.) einfach nicht.

Was meinst du genau mit größer? Ist der Durchmesser größer (also der Schmuck dicker, 1,6mm statt den alten 1,2mm z.B.)? Wenn ja und wenn dein Septum vorher nicht auf die neue Größe gedehnt wurde, dann kann es daran liegen. Allerdings würde das ein Piercer kaum tun, er weiß ja, welchen Durchmesser der alte Schmuck hat.

Wenn du den Innendurchmesser meinst dann ist das vielleicht einfach ungewohnt für dein Septum (die Biegung des Ringes ist dann ja etwas anders). Vielleicht ist es dadurch gereizt. 

Alles in allem kann das an vielem liegen. Vielleicht war es auch einfach doch noch nicht so weit, jeder Körper ist schließlich anders. Bei manchen braucht es halt etwas länger bis es vollkommen verheilt ist, auch wenn es schon "gut" aussieht.

 Ich würde das Piercing (so lange es "nur" etwas weh tut / gereizt ist aber nicht geschwollen oder eitert) jetzt erst mal pflegen wie ein neues, d.h. nicht dran rumspielen, ca. 2 Mal am Tag mit ProntoLind o.ä. pflegen etc. Vielleicht mal beim Piercer anrufen und die oben genannten Dinge abklären (Material, Durchmesser etc.). Wenns nicht besser oder sogar schlimmer wird solltest du noch mal zum Piercer gehen, die Ursache klären und gegebenfalls den Schmuck auswechseln lassen. 

Vielleicht ist der piercer beim Schmuck reingeben irgendwo angekommen und hat es vielleicht wieder ein bisschen aufgerissen

cookie999999 29.08.2015, 11:40

geh am besten am montag zum piercer , der kann dir helfen und kann auch sagen ob es wirklich entzunden ist und vielleicht kann er den anderen schmuck reingeben

0

Was möchtest Du wissen?