Septum-nasenpiercing-was tut mehr weh

3 Antworten

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Eine Freundin hat sich eins aufm Festival stechen lassen, und hats nicht mal mitbekommen. Aber kann sein das du heulen musst, geht ja durch den Tränenkanal. :D

Noch ein kleines Problem! Ich arbeite im Krankenhaus und weiß nicht ob die AG das tolerieren, wie versteckt man dieses septum am besten und was wird mich das ungefähr kosten?

Du kannst einen Stecker reinmachen lassen, dass fällt weniger auf. :) Und frag besser auf Arbeit nach. Ich arbeite auch im Krankenhaus, allerdings ist das für die kein Problem. :) Hab noch 22mm gedehnt und Dreads, aber die sind hier auch ziemlich tolerant.

0

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Zu mir meinten alle, ein Nasenpiercing spürt man gar nicht, meine Piercerin meinte hingegen, dass es für mich die Hölle wird (aufgrund Nasenbau, Knorpel etc.). Es war wirklich die Hölle (und ich bin sehr schmerzUNempfindlich).

Also wie gesagt, das kann man nicht genau sagen!

Was möchtest Du wissen?