Septum, Erfahrungen!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe auch eins und ich liebe es...

Stechen: ich hatte etwas angst vorm stechen..weil viele leute sagen septumpiercings wären ziemlich schmerzhaft, jedoch war das stechen meiner meinung nacht nicht schlimmer wie jedes andere piercing auch... das einzige was etwas unangenehm war war die Zange...

Heilung: Mit der heilung hatte ich überhaupt keine probleme...total unkompliziert über die bühne gelaufen... 2x an tag die ersten 4-6 wochen mit octenisept wunddesinfektion behandeln...und nicht soo viel daran herumspielen...dann heilt es wirklich super (war jedenfalls bei mir der fall)

Verstecken: Falls di mal nicht möchtest dass jemand dein piercing sieht... oder es berufsbedingt nicht zeigen kannst... kannst du dir entweder stäbe kaufen die nicht auffallen... oder einen hufeisenring (so mache ich das) den du dir immer in die nase reindrehen kannst...am anfang etwas ungewöhnliches gefühl... doch wenn du dich daran gewöhnt hast spürst du garnichts mehr...

Alltag : Ich bereue es nicht mir dieses piercing gemacht zu haben... es ist super schön, sexy und nochdazu kein piercing was jeder trägt....

Ich wünsche dir ne gute zeit mit deinem septumpiercing :) ich finde es super... trau dich GLG Pilar ♥

Ich hab meins seit februar und ich finde das stechen hat höllisch wehgetan und ich bin nicht allzu wehleidig. Ich hab noch ein labret , ein helix und 4 normale ohrlöcher und das septum war mit abstand das "schlimmste". Heulen tut man sowieso aber das liegt nicht am schmerz. Ein paar stunden danach hat es noch etwas gebrannt, das kann aber auch an der kälte gelegen haben. Dafür ist problemlos abgeheilt und hat nie gemuckt:) ich bereu es nicht aber ich bin auch froh dasss ichs nicht nochmal machen "muss" ^^

Muffinmaedchen 27.08.2012, 00:45

Achja, geheimtipp! Man soll ja eigentlich keine creme auf piercings tun aber ich kann dir von bepanthen die augen & nasensalbe empfehlen, die kostet ein paar euro und hat super geholfen!:) desinfiziert hab ich 2x am tag mit octenisept und am abend noch ein bischen salbe drauf. Ist 1a verheilt aber lass dir echt zeit bevor du nen ring reintust, mit stecker verheilt es viiiel besser:)

0
Muffinmaedchen 27.08.2012, 19:33
@PrincipessaNe

Gleich ein hufeisen? Hm. Ne banane kannst du auch hochklappen. Kommt aber auch auf deine nase an. Ich kann zb. ne banane hochklappen, n hufeisen aber nicht.

0

Ich hab auch eins und finde es super. Nur es steht eben nicht jedem. Als ich es mir stechen lassen hab, sind mir die Tränen in die Augen gestoßen (Was auch normal ist, da ja Tränendrüsen durchstochen werden) und ich hab kurz geblutet aber an sich hat es nicht weh getan. Auch bei mir ist es sehr schnell abgeheilt. Schleimhaut eben (:

Ich hatte selbst lange ein Septum-Piercing (habs immernoch, trag nur kein Schmuck mehr). Es ist toll, ich hatte ehrlich gesagt keine großen Schmerzen beim stechen und es ist sehr gut abgeheilt. Ich hatte nie Probleme damit. Wenns richtig gestochen ist, ist es echt toll, kann ich nur empfehlen. :)

Lg MsJaasy

hey..

beim stechen ist die zange total unangenehm, und das stechen ist nicht gerade schmerzhaft gewesen.. kurzer picks und fertig.

heilt total schnell ab und tut auch gaaaaaaaanz schnell nicht mehr weh..

also viel spaß dabei :)

Was möchtest Du wissen?