Septum desinfizieren. Wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wäre es nicht gut gewessen, das vorher zu klären? Versuche es mit dem Spiegel. Du musst Dir nur klar machen, wie sich die Bewegungsrichtungen durch die Spiegelung verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab beim Piercer ein H2Ocean Pflegespray bekommen, zur regelmäßigen Säuberung und Unterstützung der Heilung. Außerdem habe ich mir das Spray "Octenisept" gekauft, mit dem ich meine Piercings immer desinfiziert habe und das noch immer mache. Natürlich solltest du auch nich gerade daran rumspielen, va mit ungewaschenen Händen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obtrusive
30.08.2013, 21:47

ps: ansonsten halt einfach draufsprühen, die sprays kannste ja auch in der nase anwenden. Oder mit dem Wattestäbchen versuchen.

1

Also, am besten nimmst du ein Wattestäbchen und feuchtest das mit warmen wasser an und machst dann das Septum damit vorsichtig sauber. Danach nimmst du noch ein Wattestäbchen und sprühst das mit Desinfektionsspray/Octenisept an und "säuberst" es erneut. Spiel aber nicht an deinem Septum rum oder mach es raus (auch wenn die verlockung groß ist , kenn ich:-) ) Denn sonst verheilt es nie.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghostinFoggg
31.08.2013, 18:27

VIELEN DANK :D

0

Was möchtest Du wissen?