Septum bleibt nicht unten...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das liegt auch an der schwellung, ich habe meins seit 5 jahren, war bei mir am anfang auch so. am besten du versucht mit lauwarmen wasser die kruste abzumachen und hin und wieder ein wenig hin und her schieben. (;

liegt wirklich an der schwellung, geht auch zurück. ;). und übertreib' das mit dem octenisept mal nicht! zweimal täglich reicht. wobei ich bei meinen piercings protolind sowieso vorziehe, trocknet die haut nicht ganz so krass aus wie octenisept..

Ich würde annehmen es liegt an der Schwellung. Warte einfach mal erst ab. Desinfizieren. Nicht rum spielen & sowas.

Was möchtest Du wissen?