SEO Frage. Welchen Domainnamen wählen bei mehrsprachigem Shop?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Kurze Domain ist besser 100%
Reine Geschmackssache 0%
Produktnamen in der URL ist besser 0%

5 Antworten

Kurze Domain ist besser

Kurze Domain ist besser, da leichter zu merken. Kannst aber auch beide Domains nehmen und eine Weiterleitung einbauen.

Bei Shops solltest du langfristig IMMER eine Branddomain wählen. Nur so kannst du Länderübergreifend eine Marke aufbauen.

Kurze Domain ist besser

Ich würde nur den Shop-Namen nehmen, da es bei Eigennamen egal ist, von welchem Land aus du auf die Seite zugreifst, Eigennamen bleiben immer gleich. Bei fremdsprachigen Bezeichnungen für das Produkt könnten manche auf Barrieren stoßen.

Kurze Domain ist besser

Ich würde die kurze Domain wählen und damit auf Branding setzen. Mit dem "product"-Zusatz wirst du bei Internationalisierung vermutlich nur Probleme bekommen.

Kurze Domain ist besser

Du hast Recht, dass der Domainname in der Bewertung eine Rolle spielt. Jedoch ist das schon seit längerem kein wichtiger Faktor bei der Bewertung deines Contents.

Mittlerweile macht es keinen großen Unterschied mehr bei der Betrachtung der SEO. Setze lieber auf guten Content anstatt viel Arbeit und Gehirnschmalz in eine gute Domain zu werfen.

Wenn dein Shop als Fokus auf organische Suche setzt ist die Domain nahezu egal. Setzt du aber auf auf Direct Zugriffe dann ist die Domain wichtig. Leichte Aussprache (in deinem Fall für alle Sprachen).

Was möchtest Du wissen?