Senken Baulasten den Wert einer Immobilie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz grob: Baulasten mindern (fast) immer den Wert einer Immobilie; Ausnahme vlt. Wegerecht. 

Was konkret möchtest Du hinterfragen?

bauhilfe-forum.de; Epi

mrcharisma 28.02.2017, 11:58

Es steht in einer zu erwerbenden Immobilie im Baulastenauskunft drin, dass die Stadt das Recht hat einen Kinderspielplatz auf dem Grundstück zu bauen. Zur Zeit ist aber nichts bebaut da ist nur ein leerer Garten.

0
ForumBauhilfe 28.02.2017, 12:06
@mrcharisma

Dann kläre mit der Stadt, ob sie an ihrer Baulast festhält, bevor Dich das böse Erwachen im Bauantragsverfahren einholt.

bauhilfe-forum.de; Epi

1
mrcharisma 28.02.2017, 12:13

es handelt sich nur um eine Whg in einem Mehrfamilienhaus. Der Spielplatz ist im Verzeichnis mit 6 mal 6 metern belegt. Der Garten ist ungenutzt. Würde es trotzdem Probleme geben? Da sind ja noch andere Eigentumer im Haus.

0
ForumBauhilfe 28.02.2017, 15:30
@mrcharisma

Wenn Du "nur" eine Wohnung erwerben willst, verstehe ich Dein Problem nicht oder geht es eher um spielende Kindern? 

Frag halt den Verkäufer der Wohnung, wie die Baulast der Stadt künftig zu werten ist. Er wird es wissen.

bauhilfe-forum.de; Epi

0
mrcharisma 28.02.2017, 20:42

Spielende Kinder stören mich nicht, hab nur Angst, dass die Immobilie nicht soviel Wert hat wegen der Baulast. Wollte nur wissen ob es eine wertmindernde Baulast ist. Wollte nur Meinungen oder Erfahrungen wissen.

0

Was meinst du mit "Baulasten"?

mrcharisma 28.02.2017, 12:00

Die Stadt darf später laut Baulastenauskunft einen Spielplatz für Kinder bauen, zur Zeit ist aber kein Spielplatz da

0
Mignon5 28.02.2017, 12:05
@mrcharisma

Natürlich senkt das den Immobilienwert sogar ganz erheblich. Niemand wird so ein Grundstück kaufen, weil er nicht weiß, wie lange er es selbst nutzen kann bzw. wann der Spielplatz gebaut wird.

Wenn du das Grundstück kaufen bzw. verkaufen willst, dann kläre das zuerst mit der Stadt. Vielleicht verzichtet sie auf das Recht. Es muss dann im Grundbuch gelöscht werden.

0
mrcharisma 28.02.2017, 12:15

es handelt sich um eine Whg im Mehrfamilienhaus. Da sind noch andere Eigentümer und der Garten ist ungenutzt. Der Spielplatz ist mit 6 m mal 6 im Verzeichnis angelegt. Würde es trotzdem so stark lindern den Preis?

0
Mignon5 28.02.2017, 12:19
@mrcharisma

Ach so. Ich dachte, es sei ein Einfamiliehaus und das gesamte Grundstück wird für einen Spielplatz benötigt.

Nein, bei nur 6 x 6 m ist das eher ein kleiner Spielplatz nur für die Wohnungseigentümer und deren Kinder. Ich bin mir nicht sicher, aber dadurch könnte die Wohnung vielleicht sogar aufgewertet werden.

0
mrcharisma 28.02.2017, 12:24

vielen lieben Dank !

0
Mignon5 28.02.2017, 12:26
@mrcharisma

Sehr gerne!

Warte aber ab, was dir andere Nutzer schreiben, um sicherzugehen. :-)

0

Solltest diese Frage schon genauer deffinieren......was meinst Du?

mrcharisma 28.02.2017, 11:59

die stadt darf zum bsp später mal einen kleinen Kinderspielplatz bauen, zur zeit ist aber kein spielplatz

0

Was möchtest Du wissen?