Senk Spreiz Fuß?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Tochter hat auch einen Senk-Spreizfuß und das einzige was wirklich hilft, ist, so lange Du es aushältst so viel wie möglich barfuß zu laufen, damit die Fußmuskulatur gestärkt wird. Nur durch Training/Kräftigung der Muskeln kann sich das Fußgewölbe wieder aufbauen. Nur wenn barfußlaufen nicht geht, sind Einlagen eine Alternative, die müssen aber schon sehr, sehr lange getragen werden, bis sie was bringen. Leider weisen viele Orthopäden auf die heilsame Wirkung des Barfußlaufens gar nicht hin, da sich mit Einlagen viel besser Geld verdienen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nach einiger Zeit nochmal zum Orthopäden und prüfen lassen ob sich dein Gang korrigiert hat, aber nach n paar Wochen tut sich da wohl nix. Wenn die Kaputt gehen neue verschreiben lassen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?