Senfkörnerkur nach Kneipp, sind meine Beschwerden normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast 2 wichtige Zahlen genannt. Einerseits, dass Du die Kur bereits seit Montag machst (damit also +/-4x angewendet hast), und zweitens dass die Schmerzen (erst) nach 6-8 Stunden auftreten.

(a) entfällt daher ... denn es sind keine ersten Gewöhnungserscheinungen mehr nach 4 Tagen. Auch würden solche Unannehmlichkeiten nicht erst nach 6 oder 8 Stunden auftauchen, denn auch wenn die Senfkörner im Magen nicht komplett verdaut werden, so geben sie dort und im Darm dann die ätherischen Öle ab, doch nicht erst nach 6 Stunden.

Da Du aber nicht von Unannehmlichkeiten sondern von heftigen Bauchschmerzen sprichst, ist bereits etwas nicht im Gleichgewicht und wird durch die jetzige Kur noch weiter gestört. Das ist ein klares Warnzeichen des Körpers, dass Du aufhören sollst.

Geh zu einem Apotheker oder Reformhaus, und schildere alles. Sie haben das Wissen, Dir etwas besseres zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
06.07.2017, 21:16

Danke, so werde ich das machen. Senf an sich vertrage ich gut, nur offensichtlich nicht in diesen Mengen.

1

Die wichtigste Frage wäre: Warum machst du diese Kur?

Der Darm muss nicht gereinigt werden und kann auch gar nicht gereinigt werden, weil sich in einem gesunden Darm keine Stoffe ablagern, die man entfernen müsste. Und wenn der Darm nicht gesund ist, muss man eben die Ursachen der Krankheit abstellen.

Die Senfkörner setzten im Darm Senföle frei, die die Darmflora zerstören. Das ist weder sinnvoll noch nützlich, denn die Darmflora entwickelt sich immer passend zur Nahrung und erfüllt wichtige Aufgaben.

Ich würde in dieser Situation sofort damit aufhören und mir stattdessen eher Gedanken um eine gesunde Ernährung machen. Die hilft dem Darm viel mehr als Senfkörner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke Du kannst es nicht vertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es wäre absurd darauf zu kommen, dass wenn du stundenlang heftige Schmerzen hast, dass du das nicht verträgst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machst du die Kur von dir selber aus, oder hat dir jemand dazu geraten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
06.07.2017, 13:13

Die mache ich auf Eigeninitiative.

0

Was möchtest Du wissen?