Sender werden analog empfangen aber nicht über Receiver?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da liegt das Problem ganz offensichtlich in einem zu schwachem Antennensignal,da werden die analogen Sender weiter empfangen,aber in schlechter Qualität,bei den Receivern ist das so das die ab einem gewissen niedrigen Pegel streiken und digitale Sender gar nicht mehr empfangen.Was hast Du für einen Receiver?Über das Sendersuchlaufmenü kannst Du die Signalstärke anzeigen lassen,gehe einmal auf ARD und lasse Dir den Wert anzeigen,dann auf RTL da das gleiche und gebe die Werte einmal an.Wenn es ein Kabel Deutschland HD Receiver von Sagemcom ist dann werden die Werte in dB und BER angezeigt,da dann ins Menü gehen da zu Einstellungen,dann zu Systemdiagnose,dann  TV Signal,da die Werte ablesen und mal angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Easylein 21.05.2015, 23:03

Oh na das ergibt ja Sinn. Was.kann man da machen, bzw der Techniker.den ich bestellt habe. Ist das ein Problem was man lösen kann? 

Mein Receiver ist der Sagemcom DC 185. 

Also beim.generellen Tv Signal ( Menü - Einstellungen - tv Signal) steht 

Tuner  Empfangspegel 66db, BER schwankend von 1,5 - 8,0 X  7 

Die Signal Prüfung der einzelnen sender geht gerade nicht, selbst bei denen den ich empfange. Vor 30 min hab ich das mit dem Kabel Deutschland Typ am Telefon noch gemacht :D 

0
andie61 21.05.2015, 23:12
@Easylein

Die Werte sind OK,66dB ist völlig in Ordnung,und beim BER zählt nur der letzte Wert,da ist 7 auch gut,das passt aber nicht zu dem schlechten Analogbild.Gehe einmal auf QVC Plus das ist Kanal 298 und gebe die Werte an,dann Nickelodeon Kanal 609 und dann RTL Kanal 103 und gebe von beiden auch die Werte an,ich möchte so überprüfen ob die Werte bis hohen Frequenzen stark abfallen.

2
Easylein 21.05.2015, 23:16
@andie61

Arrrrgh, ich bin wirklich nicht zu blöde dafür, es kommt bei alles Sendern "umschalten fehlgeschlagen" obwohl ich sie empfange. 

Oder muss ich da auf den Sender gehen, und dann auch Menü - Einstellungen - systemdiagnose - tv Signal, gilt.das dann für den Sender oder für alles?

0
andie61 21.05.2015, 23:19
@Easylein

Mache es anders,gehe auf den Sender,dann das Menu mit den Werten aufrufen,da bei jedem Sender den ich angegeben habe.Das wo Du bist da muss die Frequenz eingegeben werden,für QVC Plus ist das 538 für Nickelodeon 466 für RTL 122 Mhz

2
Easylein 21.05.2015, 23:27
@andie61

Aaah alles klar, warn langer tag. Danke für deine Geduld.

Dann wäre es 

Qvc 61 dB, ber: 2,8x e 4

Nickolodean 58 dB,  ber 2,5 x e 4

Rtl 32 dB, ber 0.0 x e0 

0
andie61 21.05.2015, 23:35
@Easylein

Da zeigt sich wo das Problem liegt,BER E4 ist eine extrem hohe Bitfehlerrate,E6 ist der unterste Wert bei dem es noch funktioniert,und bei RTL ist gar kein Signal vorhanden,da liegt ein Fehler wohl im Pegelverstärker im Keller nach dem Übergabepunkt,wenn der Kabelanschluss über die Nebenkosten läuft ist der Vermieter dafür zuständig,bei einem Einzelabschluss Kabel Deutschland,gebe denen dann in der Hotline die Werte an,Du selber kannst da nichts mehr weiter machen,da muss ein Fachmann ran.Ich bin dann für heute auch raus,muss morgen früh raus,wenn Du noch fragen hast dann kannst Du mir gerne eine Freundschaftsanfrage stellen,ich antworte dann morgen ab ca 18 Uhr darauf,dann wünsche ich auch eine gute Nacht,Gruss andie

2
Easylein 21.05.2015, 23:39
@andie61

Eigentlich hat Kabel Deutschland einen Einzelanschluss, wo der liegt und wie das funktioniert, weiß ich aber leider nicht. Habe ja für Dienstag einen Techniker bestellt, bin mal gespannt ob der so viel Ahnung hat wie du. :)

Vielen lieben dank für deine Hilfe, und ja wenn ich nochmal fragen hab,melde ich mich. Eine gute Nacht und morgen einen schönen tag dir. Liebe grüße, Isi  

0

Was möchtest Du wissen?