Sender über Fernseher finden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der empfangskopf an eurer schüssel beinhaltet 4 Antennen, die sind kreuzförmig angeordnet.... (horizontal und vertikal) das ganze 2 mal für zwei unterschiedliche frequenzbereiche.

damit du mit deinem reciver auch das ganze spektrum empfangen kannst, muss auch mal zwischen horizontal und vertikal umgeschaltet werden können. das geschieht über die versorgungsspannung. 13V für vertikal und 18V für horizontal.

die umschaltung vom unteren auf das obere band geschieht mit einem 22 kHz ton, den der reciver sendet...

wenn du nun zwei reciver an eine leitung anschließt, dann blockieren sie sich gegenseitig, sprich du kannst nur einen bestimmten empfangsbereich schauen....

du bräuchtest also entweder ein einzelnes kabel von jedem fernseher zur schüssel oder ein einzelnes kabel von jedem reciver zu einem sogeannten multischalter, von da aus müssten dann 4 kabel zur schüssel gelegt werden.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den sat Tuner im TV aktivieren

Der tv hat ja einen dvb-t, einen dvb-c (Kabel) und einen dvb-s (sat) Tuner verbaut

Jetzt musst du den sat Tuner auswählen und sicherstellen, das ihr keine 1-Kabel Anlage habt, dann wird's umständlicher 

Aber wenn es ein direkter Anschluss ist, sat aktivieren, Astra auswählen, suchlauf starten und danach die  Sender nach deinem Geschmack sortieren 

... danach: "Spaß haben" ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sendersuchlauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?