semmeln auftauen.

3 Antworten

schneide sie vor dem Aufbacken auf, dann bröckelt es nicht so. Es spricht auch nichts dagegen, wenn du sie vorher etwas mit Wasser befeuchtest.

Nicht in der Mikrowelle auftauen, nur wenn du ein dafür bestimmtes Programm hast. Danach normal im Herd aufbacken. In der Mikrowelle mit Grill aufbacken.

Hi, die Brötchen aus dem Gefrierschrank heraus holen und auf einen Backofenrost legen, in den noch kalten Backofen schieben, einen feuerfesten Becher mit Wasser füllen, unter den Rost stellen und den Backofen auf 180 °C (Umluft) anstellen, nach ca. 10 - 15 Minuten sind die Brötchen fertig. Ausprobieren, kommt auf das Heizverhalten des Backofens an. Und unbedingt darauf achten, das die Brötchen, die eingefroren werden nicht zu dunkel sind.

Was möchtest Du wissen?