Seminararbeit - Mystik, Fantasy, Magie - Hauptsache "weit weg" von der Wirklichkeit. Bücher die dieses Thema behandeln - Literatur gesucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich habe ein Riesen Regal voller Bücher und die meisten davon zum Thema "Fantasy". 

Eine Super Buchreihe ist "Percy Jackson" Band 1 - 5. Super gute Bücher. Da gibt es aber generell super Fantasybücher von "Rick Riordan". 

Auch gut ist "Warrior Cats". Hast bestimmt mal was davon gehört. Da geht's um Katzen-Clans die "spannende" Abenteuer erleben und um so richtig unrealistisch zu sein reden sie auch noch. 

Wenn dir das nicht hilft kannst du ja mal im Internet suchen.

MFG, JoggLBro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein beliebtes Thema im Genre Fantasy, das auch unmittelbar mit Realitätsflucht zu tun hat, ist das Versetzen eines Menschen einer (unserer) Welt in eine andere (fremde) Welt, in der es natürlich Dinge wie Magie, Zauberei, Fabelwesen und Götter gibt, die es eben bei uns nicht gibt.

Das eröffnet den Autoren ungeahnte Möglichkeiten ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Darum kann in vielen dieser Welten auch durchaus modernste Technik neben Magie existieren. Dann streiten sich die Leser, ob's nun Fantasy oder Science Fiction ist. 

Eigentlich egal, Hauptsache gut.

Beispiele sind :

- die Scorpio-Reihe von Alan Burt Akers

- die John Carter-Romane von Edgar Rice Burroughs und seine Venus-Stories um Carson Napier

- "Das Schiff der Ischtar" von Abraham Merritt

- "Wechselbalg" von Roger Zelazny

- "Almuric" von Robert E. Howard

- "Ein Himmelstürmer in Oz" von Philip Jose' Farmer

...um nur einige zu nennen.

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?