seltsames..Gechwür(?) zwischen geschlechtsteil&after. was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wir können hier mit der Beschreibung alleine nicht sicher, sagen, worum es sich handelt. Ein Foto wäre hilfreich. Aber das wird wohl aus praktischen Gründen wie auch auch verständlichen Schamgefühlen nicht machbar sein.

Hämorrhoiden kann man auch im Jugendalter bekommen. Doch die sind unmittelbar am After, d.h. es ist kein Haut dazwischen und sie reichen ins After hinein.

Denkbar wäre eine Feigwarze (sexuell übertragene Viruserkrankung). Die sind allerdings kaum schmerzhaft.

Ich würde den Prozess erst einmal beobachten. Wenn der Befund fortbesteht oder gar größer wird, dann kommst Du nicht umhin einen Arzt aufzusuchen.

Du mußt aber nicht unbedingt zum Frauenarzt gehen. Auch ein Hautarzt wäre möglich. Das ist unverfänglich. Dies kannst Du auch Deinem Hausarzt oder Deinen Eltern gegenüber vertreten, ohne dass jemand Verdacht schöpft.

trägst du viel Tangas? Aus erfahrung weiß ich , das zu enge Tangas genau solche Geschwüre verursachen. Mein Tipp: Bewahre Ruhe, koche dir einen starken schwarzen Tee und mache damit umschläge, ganz ehrlich,mdas hilft super und tut nicht weh...Durch die im Tee vorhandene Gerbsäure schwillt das geschwür ab und die Haut beruhigt sich. Es hilft auch wunderbar bei kleinen äußeren Hämorrhoiden, ehrlich.... Teebeutel zwischen die Poobacken...;-) 10 Minuten und das 2-3 mal täglich , wirkt wunder.

Nicht jeder Pickel und jeder Hubbel ist gleich was schlimmes.... Vertrau auf deinen Körper , wenn es nach 2 Tagen nicht besser ist, kannst du immer noch zum Doc gehen...gute Besserung ;-))

Mache bitte keine Selbstexperimente und gehe zum Gynäkologen. Es kann ein überschüssiges Gewebe sein und kann ambulant behandelt werden. Bitte keine Selbstversuche durchführen! Falls du es erwägen solltest, kann es u. U. zu Komplikationen führen wie z.B. Blutungen, Entzündungen ect., die das Ganze nur noch verschlimmern. Also gehe zum Frauenarzt. Alles Gute!

Hemorhoidensalben gibts auch ohne zum arzt zu gehen in der apotheke. Vl ist es auch nur ein geschwür oder ekzem, wie ein größerer pickel, dann würde ich mit betaisodona desinfizieren und bepanthen zum heilen drauf tun. Aber ganz ehrlich, im intimbereich ist damit nicht zu spaßen, vl hast du eine geschlechtskrankheit, ich würde trotzdem zum arzt gehen auf deinet stelle! Der darf deiner mutter ja auch nichts sagen, keine sorge

ich bin noch jungfrau, wie kann ich dann bitteschön ne geschlechtskrankheit bekommen? x_____x jetzt habe ich angst:O

0
@UnknownUser333

Darum lieber doch zum Arzt, statt hier zu fragen. Da bekommst Laiendiagnosen und zweifelhafte Behandlungsvorschläge

0
@UnknownUser333

Durch ein öffentliches wc, hände mal nicht gewaschen, manches kann auch durch wäsche anprobieren übertragen werden. Sorgen brauchst du dir bei rechtzeitiger diagnose durch einen arzt, und behandlung, normalerweise keine machen, es gibt fast gegen jede virus, oder bakterielle krankheit ein mittel. Nur weitere ausbreitung wäre ungut.

0

Dir braucht eine Krankheit nicht peinlich zu sein - geh also zum Arzt.

Ferndiagnosen sind immer schlecht - laß es anschaun (Frauenarzt) - grad wenns auch weh tut, solltest Du unbedingt den Arzt aufsuchen.

Geschlechtskrankheiten kann man sich auch vollkommen ohne GV einfangen - ich hatte mal einen Scheidenpilz nachdem ich in der Saune war /hatte da Saunatuch und auch darauf geachtet welche Seite oben ist( - aber im Whirlpool hab ich mir was eingefangen... Mein Frauenarzt hat mir geraten, Whirlpools entweder zu meiden oder zumindest einen Tampon einführen (eincremen da es sonst Probleme beim einführen gibt weil man ja nicht seine Periode hat)

Ich hoffe, es ist irgendwas gänzlich banales und harmloses - aber laß es bitte abklären.

Hi UnKnownUser333,bitte ad Gyn und dort gianostizieren und behandeln lassen.Es gibt einige Ursachen hierfür,die man ohne spezielle Kenntnisse nicht differenzieren lassen.LG Sto

Ruf noch mal bei deinem Frauenarzt an und bestehe auf einen unverzüglichen Termin. Das ist sicher möglich da es sich um einen Akutfall handelt.

Hämorrhoiden hast du nicht. Da das alles mögliche sein kann musst du zum Arzt. Dr.Google kann dir zwar Anhaltspunkte geben, die aber eben nicht immer richtig sind Peinlich muss dir das gar nicht sein, zum Arzt zu gehen. Was meinst du, was ich in meiner Zeit als Arzthelferin so erlebt habe.... Vielleicht fühlst du dich bei einer Gynäkologin wohler. Sie kann sich das auch anschauen. PS: Hämorrhoiden zu bekommen ist keine Altersfrage

ich war aber noch nie bei einer gynäkologin. Hab erst im november meinen ersten termin dort, weil ich die Pille bekommen möchte.. aber bis zum termin dauert es noch mehr als 3 wochen.. soll ich so lange warten oder muss ich das als notfall melden und ich kriege sofort einen termin? :o und muss ich sowas schon am telefon erklären? Also war ich habe..x.x

0
@UnknownUser333

Du kannst auch anrufen und sagen, was du hast. Erzähle das du Angst hast,dann wird man dir sicher einen schnelleren Termin geben.

0

Hast Du kein Vertrauen zu Deiner Mutter . Sie hat Dich geboren und schon alles an Dir gesehen. Da Du noch minderjährig bist brauchst Du im Falle eines Eingriffs sowieso ihre Unterschrift. Also ich finde es besser sich der Mutter anzuvertrauen als irgendwelchen fremden Leuten. Sie geht bestimmt mit Dir zum Arzt und sie weiß sicher auch zu welchen.

Hämorrhoiden bekommt man auch, wenn man auf kalten Gegenständen sitz, also nicht nur alte Leute bekommen sowas.

Gehe lieber zum Frauenarzt. Gute Besserung!

Bitte lasse das vom Frauenarzt begutachten. Und fummele nicht selbst daran herum. Hämmorhoiden sitzen am After und nicht auf dem Damm.

..oh :DD

0
@UnknownUser333

Und beim Frauenarzt muss Dir nichts peinlich sein. Sei Dir sicher, er hat noch viel Schlimmeres gesehen. Aber das Ding könnte Dir gefährlich werden. Also gehe bitte hin.

0

Geh zum Arzt.. Denkst du der lacht dich aus? Der Arzt ist i.d.r. Darauf bedacht dir zu helfen also geh gleich morgen hin

Lass es von einem Urologen feststellen, was es ist. 

Hier im Internet wirst du zwar 100 Meinungen dazu hören, aber es ist besser, ein Fachmann nimmt sich deines Problems an.

Hallo!

Geh damit zum Gynäkologen. Ferndiagnosen sind nicht möglich.

Gute Besserung!

Vielleicht hast du beim Kacken zu hart gepresst.

was ;O....geil ey ixh kann net mehr:OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO......LLLLLLLLLLLLLLOOOOOOOOOOOOOLLLLLLLLLLLLLLLLL!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

genital herpes ? oder das so etwas Lade doch ein Bild hoch hahahahah :D

neee geh zum Gynekologen (Frauenarzt)

Was möchtest Du wissen?