Seltsamer, chemischer Geruch in Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gab es heute mittag "Nackige Männeln"/weiße Bohnen und die Darmgase entweichen Dir nun? LOOL

Jetzt aber im ernst!

Hast/hattest Du Gas oder iwie in der Nachbarschaft und Rohre laufen bei Dir am Haus lang? Oder es ist Jauchengeruch, dass die Abwasserrohre vom Klo ein Leck haben? Hast irgend was zum putzen oder so, was ausläuft?  Könnten auch 2 verschiedene Sachen (Putzmittel + Rohrfrei oder was auch immer zusammengekommen sein und sich zu was anderem vermischen?  Bei einem Haus in  meiner Nachbarschaft, hatte sich im Waschhaus durch Regen und verstopftem Rohr, die AA- Brühe usw. vom Bad durch den kl Gulli im Waschhaus gequetscht, PUH! 

Ach so habt ihr Dünger gekauft?  Oder ein Käse (alt?) muffelt vor sich hin? Auch unbemerkt vergammelte Lebensmittel?

Durch die Feuchtigkeit beim kochen usw., entstandene Schimmelpilze?

Ach, könnte 1.000enderlei sein! Am besten viel lüften!   ::-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sommerfrage
20.04.2017, 22:29

Mir kam gerade noch eine Idee!  Ein/e Kabel/Steckdose oder so schmort vor sich hin?  ::-)

0

Schon mal die Nachbarn oder die sonstige Umwelt als Urheber in Erwägung gezogen?

Wenn man seit 12 Jahren irgendwo wohnt und nichts ungewöhnliches macht, riecht es nicht plötzlich anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal, ob irgendwo in der küche eine alte zwiebel am boden liegt.ansonsten stelle eine leere konservendose mit etwas wasser auf die heizung und gebe duftöl dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen die Gasrohre überprüfen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?