Seltsame Skypenachrichten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Internet-Adresse sagt nur aus, dass die Adresse verkürzt wurde.
Wahrscheinlich aus dem Grund, dass du den Link sonst wohl nicht anklicken würdest.

Die Chance ist groß, dass dein Klassenkamerad nicht freiwillig diesen Spam versendet hat. Von daher ist die Chance ebenso groß, dass nach dem Klicken des Links auch du zum Spamversender werden wirst, auch eben unfreiwillig.

Solche Links sollte man nicht anklicken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss nicht unbedingt ein Virus sein, es sind einfach nur bit.ly links das könnte auch normale Werbung sein, aber Spam aufjedenfall ich würde reinblocken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einfach nur Spam, mehr nicht. Ignorieren und auf keinen Fall antworten. Block einfach den Nutzer und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spam. Derjenige hat sich diesen Virus vermutlich selber eingefangen ... höchstwahrscheinlich weiss Dein Klassenkamerad nicht mal etwas von diesen Nachrichten.

Ähnliche Adressen werden vor allem von irgendwelchen Clickbait-Seiten verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?