seltsame kopfschmerzen an der oberen rechten kopfseite

9 Antworten

Hallo schneeflocke87,

auch wenn Deine Frage bereits älter ist, so ist sie doch immer noch relevant für andere Betroffene, deshalb möchte ich hier gerne noch etwas ergänzen:

Kopfschmerzen könne sehr vielfältige Ursachen haben.

Grundsätzlich wird zwischen primären Kopfschmerzen, hierbei sind die Kopfschmerzen die eigentlich Krankheit (z.B. Migräne oder Clusterkopfschmerzen) und sekundären Kopfschmerzen unterschieden, bei denen die Kopfschmerzen das Symptom einer anderen Krankheit (z.B. eines Infektes) sind. In diesen Fällen verschwinden die Kopfschmerzen, sobald die ursächliche Krankheit kuriert ist.

Mögliche Auslöser („Trigger") für Spannungskopfschmerzen sind z.B.:

  • Emotionale Anspannung
  • Nervosität und Stress 
  • Verspannungen der Nacken- oder Kopfmuskeln, z. B. bedingt durch Haltungsfehler  oder Schleudertrauma 
  • Genussgifte wie Alkohol, Tabak
  • Schlechte Luft, Wetterfühligkeit und Schlafmangel
  • Hormonelle Schwankungen
  • Funktionsstörungen des Kiefers
  • Zähneknirschen
  • Niedriger Blutdruck

Die wichtigste Voraussetzung für die erfolgreiche Bekämpfung eines Schmerzzustandes, ist eine gute Analyse des Schmerzes. 

  • Wann tritt der Schmerz auf? 
  • Wo ist er genau lokalisiert: links, rechts, beidseitig?
  • Ist sein Charakter brennend, dumpf, stechend? 
  • Welche Ursachen kommen in Frage?  


Für den Arzt kann es hilfreich sein, wenn ein sogenanntes Kopfschmerztagebuch geführt wird. Unter https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/kopfschmerzen/dolormin-kopfschmerztagebuch.html haben wir eines zum kostenfreien Download bereitgestellt.

Folgende Tipps werden von manchen Betroffenen bei Spannungskopfschmerzen als hilfreich empfunden:


Kaffee mit Zitronensaft: Ein etwas ungewöhnlicher Tipp, der aber vielen Betroffenen schon geholfen hat: schwarzer Kaffee mit einem Schuss Zitronensaft. Koffein hemmt die Freisetzung der Schmerzhormone (Prostaglandine), Zitrone beschleunigt diese Wirkung.

Minzöl: Reibe Dir die Schläfen und die Nackenpartie mit Minzöl ein. Die kühlende Wirkung lindert die Schmerzreize. Alternativ kann auch ein feuchtes, kühles Tuch oder ein Kältepack zur Linderung der Schmerzen beitragen.

Bewegung: Bei leichten Kopfschmerzen können Muskelverspannungen die Ursache sein. Um Ihre Muskeln wieder zu entspannen, solltest Du Dir ein wenig Bewegung gönnen: Gut hilft z.B. die Muskelentspannung nach Jacobson.
Treten Kopfschmerzen häufig oder über einen langen Zeitraum auf, sollte unbedingt ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Ich wünsche allen Betroffenen gute Besserung!

Julia
vom Dolormin® Team
www.Dolormin.de/pflichtangaben

wenn du vor kurze zeit eine verkühlung hattest kann es sein das du eine Stirnhöhlenentzündung hattest du solltest einmal zum arzt gehen.

Kann!! Kann Anzeichen von Migräne sein...muss aber nicht. Leg dich mal hin und mache eine kalte Kompresse in den Nacken-und masiere mal ein wenig mit beiden Fingen die Nasenwurzel und über den Augen aus...

wenn das nichts bringt...nachsehen lassen. Viel Trinken

wenn es psychisch ist, muss ja eine Ursache vorliegen-das musst du wissen was dich beschäftigt, sobald es sich so äußert sollte man unberdingt was tun....geh mal wider raus an die Luft-Wald baue ein wenig Stress ab... :) und versuch was zu unternehmen gegen den AUSLÖSER

Was kann ich gegen Schmerzen über dem rechten Auge tun?

Hallo, ich habe schon seit gestern früh über meinem rechten Auge (Kopf)Schmerzen. Habe einfach die ganze Zeit Schmerzen. Was soll ich tun??

Danke im voraus :)

...zur Frage

Kopfschmerzen rechte seite?

In der rechten seite oberhalb der augenbraun hab ich so ein ziehen bis leichtes stechen (wie messer stiche) also da wo die schläfe ist.schon den ganzen tag mal mehr mal weniger. Warum ? Was sind das fü Kopfschmerzen und wann gehen die wieder weg ?

Hab die nur an einer Stelle .... Danke im voraus.

...zur Frage

Schmerzen an der rechten Schläfe nach Genuss von eiskalten Sachen

Kennt Jemand das folgende Problem ? -Immer wenn ich eiskalte Sachen zu mir nehme, das können sowohl Getränke oder auch Eis sein, bekomme ich in der rechten Schläfe einen stechenden Schmerz. Ich denke dann, dass ich jeden Moment ohnmächtig werde. Nach einer kurzen Zeit vergeht der Schmerz dann wieder

...zur Frage

Starke Kopfschmerzen beim liegen bzw. bei Druck

Habe mittlerweile seit ein paar Stunden leichte Kopfschmerzen die, wenn ich den Kopf anlehne, oder wie jetzt beim liegen aufn Kissen, sehr stark werden. Es ist die ganze Zeit so ein Druck bei meinem rechten Auge und wenn ich liege wird das unerträglich und zieht immer weiter in den Hinterkopf, aber nur bei der rechten Seite. Ich wollte schon die ganze Zeit schlafen, aber die Schmerzen sind einfach zu groß. Habe leider auch keine Schmerztabletten oder ähnliches. Kann ich sonst irgendwas dagegen machen?

...zur Frage

Kopfschmerzen an linker schläfe?

Ich habe starkeKopfschmerzen an vorallem der linke Schläfe es sind so komisch stechenden Kopfschmerzen. Dazu hab ich auch noch leichte Übelkeit als würde etwas weiches in mir dein sein was ab dem Bauch irgendwie alles hochdrückt(wenn ich mir das ganze anhöre hört sich das sehr komisch an ich weiss) und achja mich übergeben habe ich noch nicht

...zur Frage

Seltsame Kopfschmerzen bei Anstrengung?

Wenn ich mich runterbeuge habe ich an den Seiten vor allem pochende Kopfschmerzen. Generell bei Anstrengung. Und vor allem Abends ein Druckgefühl hinter der Stirn.. Ich habe sonst nie Kopfschmerzen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?