Seltsame Geräusche vom Himmel?


17.03.2020, 23:40

Ich höre diese Geräusche meistens morgens!

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sowas habe ich noch nie gehört. Klingt nicht nach fröhlichen Trompetenklängen, sondern richtig nach Unheil. Da kriege ich echt ne Gänsehaut.

Also ich könnte mir beides vorstellen, sowohl irdische Töne aus den Tiefen der Erde z.B. oder aus einer Fabrik, als auch der Schall der göttlichen Posaunen. Interessant ist, dass das Video in München aufgenommen wurde, während du in Norddeutschland wohnst. Auch der Zeitrahmen ist zu beleuchten, das Video von 2014, du hörst es 2020.

Ja, es stimmt schon, dass in der Bibel von Posaunenklängen steht, die die letzte schwere Zeit verkünden. Aber ob man die auf der Erde hört, steht nicht drin. Bisher dachte ich immer, diese unheilverkündenden Posaunen wären eher symbolisch gemeint. Wenn man sieht, was in den letzten Jahren in der Welt geschieht, könnte man schon denken, das wäre der Schall der Engelsposaunen aus der Offenbarung, auf die dann die Ausgießung der göttlichen Zornesschalen folgt.

Seit wann hörst du diese Töne? Und bist du sicher, dass sie von oben kommen, nicht aus der Stadt oder eher aus dem Erdinneren? Wie empfindest du die Nähe dieser Töne, eher weit weg oder nah dran?

Danke für deine Antwort! :) Ich höre diese Töne seit 2018 und es kommt vom Himmel, ich bekomme da selber Gänsehaut😅

1
@Lindan001

Das ist schon sehr lange. Du hast auch geschrieben, du hörst sie 2x im Vierteljahr.

Mich erinnern die Geräusche - außer sie kommen von Gott - noch am ehesten an ein Stahlwerk. Vielleicht gibt es bei dir in der Nähe eines?

Ich glaube nicht, dass es was mit Flugzeugen zu tun hat, die machen keine solchen Geräusche. Alles was im Weltall an menschlicher Technik herumfliegt, dürfte sich anders anhören. Also muss es aus dem Universum kommen.

Ach ja, was noch interessant wäre: Hörst du die Geräusche tagsüber oder nachts?

1
@Avena

Ich höre die meistens um 5-6 Uhr morgens

1
@Avena

In meiner Nähe gibt es auch kein Stahlwerk 😅

1
@Lindan001

Es ist wirklich eine höchst merkwürdige Sache. Ich kann mir darauf keinen wirklichen Reim machen. Habe jetzt mal meinen Schwager eingeschaltet, der ist sehr belesen und kennt sich gut aus. Mal schauen, was er dazu meint.

1

Das Video stammt auch nicht von mir, ich wollte nur zeigen wie es sich anhört was ich höre :)

2
@Avena

Alles gut wollte dich auch nicht nerven

0

Habe ich auch schon gehört. Es handelte sich um ein Projekt bzw. Experiment von Pro7 (Galileo).

"Mit diesen Videos wollten wir zeigen, wie eine Verschwörungstheorie entsteht und wie sie sich verbreitet" , steht auf der Online-Seite der Sendung Galileo. Musst du mal selbst nachlesen.

Achtung, es gibt davon viele Fakes im Internet.

Allerdings habe ich diese Himmelsposaunen und Trompeten selbst schon gehört, laaaange nach dem Experiment. Entweder sie verars**** die Leute immer noch... oder es kommt diesmal tatsächlich aus dem Himmel. Es hört sich so an, als würde jemand Metall/Blech werfen und Möbel verrücken. Dann klingt es auch noch wie Trompeten und Posaunen. Komische Sache. Vielleicht werden die Geräusche auch von einem Naturphänomen ausgelöst, z.B. ein Sonnensturm oder ähnliches. Würde auch gerne wissen, woher diese Geräusche kommen, denn das Galileo-Experiment ist ja eigentlich schon vorbei.

Auf jeden Fall sehr interessant! Vielen Dank für deine Antwort! :)

1

Einmal habe ich so etwas tatsächlich live gehört, als ich vor etwa 21 Jahren in meinem damaligen Auto eine Tönungsfolie anbrachte, während dabei im Autoradio eine Kassette abgespielt wurde. So lange ich im Auto war, klang es so, als ob das Geräusch von draußen käme. Als ich aber ausstieg, stellte ich fest, dass bei der Aufnahme der Kassette Handystöegeräusche eines Anrufes mit aufgenommen wurden. Das klang dann beim Abspielen mit entsprechender Lautstärke genauso wie diese "Himmelsposaunen" von Galileo (Pro 7).

Die Experten der Raumfahrtbehörde gehen davon aus, dass unser Planet eine ganze Bandbreite an ungewöhnlichen Geräuschen produziert, die unter anderem durch tektonische Aktivität, unteridische Explosionen, Erdbeben, Gletscher-Aktivität und die Gezeiten entstehen.

Ok danke für deine Antwort!

1

Brauchst keine Angst zu haben. Das kenne ich von früher:

Mein Hausbewohner (der über mir wohnte) war ein Freak, der sich nur von Kraut-, Bohnen-, Erbsen-, usw. ... suppe ernährt hat. Zwischendurch mal Chili Con Carne.

Die dementsprechenden "Geräusche" bzw. "Trompetenkäfer-Challenge" waren im ganzem Block zu hören (& manchmal auch zu riechen) ;-(((

Das ist nix "Ausserirdisches" , das ist Menschlich ! ;-)))

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also wir haben keine Trompetenchallenge gedreht xD Ich war alleine zu Hausr und hörte von draußen diese unheimlichen Klänge

0
@Lindan001

Hast meine Antwort nicht richtig gelesen (oder verstanden) ;-(((

Die Geräusche stammen vom "Obendrübermieter", dem gerne mal ein lauter Pups entfleucht, der ähnlich ist, wie die "Trompeten von Jericho" ;-))))

0
@Lindan001

Freut mich, Dir geholfen zu haben.

Aber bei solchen Fragen kann man nur ironisch antworten ;-)

Glaubst Du im Ernst, Deine Frage wurde als REAL betrachtet ?!?!

Egal ... Hast auf jeden Fall paar Punkte mehr bei GF ;-)))))))))))))))))))

0
@oppa63

Wieso sollte diese Frage denn nicht real sein? Es ist real und habe mit meinen eigenen Ohren sowas gehört, gewöhne dir aber bitte ab solche Smileys zu senden, danke ;))))))) 😂

0
@Lindan001

Habe keine Smileys gesendet. Nur ein Semikolon, einen Bindestrich & paar Klammer-zu-Symbole ;-)

0
@oppa63

Nein ich meine das da: ";-))))))))))))))))))))))" Ein bissl zu viel nicht wahr 🤣

0

Was möchtest Du wissen?