Seltsame geräusche in unserem Haus!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Würdest du den Geruch als Schwefel infizieren können ?

Ich weis ich nicht so einfach es zu sagen, da nicht jeder den Geruch kennt man riecht es ja auch nicht alle Tage. Was mich verwirrt ist wie kann es sein das man nur durch deinen Zimmer dieses hört, könnte natürlich auch ein präzisen Grund haben das es nur dich auf sich aufmerksam machen will.

Bei Geruch von Schwefel ist mit Vorsicht zu bieten, da oben wohnt niemand und es riecht sag ich mal streng, und dann noch diese Verhaltensweise.
Es wäre zu schnell geeilt zu sagen das da oben was böses lauert, aber der Geruch macht mir zu bedenken da dieses angenommen es ist Schwefel für was Böses bestimmt! Dieses wahrzunehmen oder gar hoch zu gehen solltest du besser lassen, ich weis nicht wie du es wahrnehmen willst oder ob du an die Zwischenwelt glauben tust.

Aber wenn dir ein Rat geben darf, gehe niemals nach oben den egal was da oben ist soll dort auch bleiben. Den ist es erst mal frei aus dieser Wohnung, dann kann es auch zu euch gelangen da diese Grenze dann eröffnet wird und dieses dann noch schlimmes erleben lässt.

Es klingt bedrohlich, von deiner Formulierung ist es wohl auch.

Wirklich machen kannst du nix, nur dich davor schützen Positive Energie ist immer gut und das schützt dich auch. Salbei ist eine gute Sache, diese gibt es als Raucherstäbchen und was noch all danach Lüften. Es wird zwar nicht diese Geräusche vertreiben aber dich wenigstens persönlich schützen dein Schlafzimmer !! Was auch dazu hilft ist beten, es klingt verrückt aber das schützt vor bösen im Zusammenhang mit den Salbei.

Wenn du genaueres wissen willst, informiere dich mal im Internet was dir noch selbst helfen könnte um dich zu schützen. Aber diese zwei dinge sind reine Vorsichtsmaßnahmen, den die Zwischenwelt des Bösen kannst du nicht anders bekämpfen. Wenn es sein sollte wenn du schlafen willst, nimm am besten Ohrenstöpsen damit wenigstes es dann nicht mitbekommst und ruhig schlafen kannst!

Hoffe konnte dir etwas helfen, und rat geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Satanskitty666 22.01.2017, 01:32

Ja es riecht nach schwefel bzw verwesung, ich weiss dass das ein anzeichen auf einen bösen geist oder dämon sein kann.. also wenn etwas in dieser wohnung war ist es jetzt frei die tür zu der wohnung stand nämlich 10min offen als wir drin waren.

0

Das könnten ein oder mehrere Marder sein, die haben oft unterm Dach ihre Schlafplätze und können richtig Lärm machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ingeborganni 23.01.2017, 10:26

Ganz sicher sogar. Wir hatten das auch in unserem Ferienhaus. Erst nach Totalrenovierung des Dachs war Ruhe und der Geruch weg.

1

Eventuell irgendwelche Schädlinge (gibt ja auch andere Tierchen als Ratten).
Würde erklären warum es Still ist, wenn man lautere Geräusche macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Satanskitty666 22.01.2017, 00:47

Das könnte sein. Wir gucken morgen mal in den speicher. Vielleicht nur ein marder oder soetwas. Aber da war auch seit jahren keiner mehr oben.

0

Alte Heizungsrohre können solche Klopf- und Quietschgeräusche machen. Hat mich auch eine Zeit um den Schlaf gebracht, weil ich es nicht zuordnen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Satanskitty666 22.01.2017, 00:38

Das könnte gut möglich sein da eine heizung bei uns in der wohnung auch seltsame geräusche macht. 

0

Nur so als Tipp wenn du öfters auf ihren Account schreibt kann der unter Umständen gesperrt werden von Gute Frage net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht gehen da noch andere in die leerstehende Wohnung. Denke da an Obdachlose vllt. Ansonsten Heizung..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Satanskitty666 22.01.2017, 00:40

Haha daran dachte meine Freundin auch schon. 

1

Was möchtest Du wissen?