Seltsame "Blickbeziehung" - Rat? - die Verzweiflung spricht aus mir :)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rede doch endlich mal mit ihm! Du kannst eure "Beziehung" doch nicht unter augenkontakt weitergehen lassen... auch wenn du dich nicht traust..machs und du weisst was in ihm vorgeht,okay?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von menohastheheart
22.09.2011, 17:45

Vielen Dank für die Antwort. Eigentlich weiß ich das. Meine Frage jetzt aber, was sein derzeitiges Verhalten zu bedeuten hat.

0

Der junge Mann scheint eine ganz besondere Anziehungskraft auf dich auszuüben, ein junger Mensch, der dir scheinbar ungemein sympatisch ist und den du näher kennenlernen möchtest!!!!

Zwischen euch findet ein Abtasten mit Blicken statt, aber keiner hat den Mut den ersten Schritt zu wagen sich Kennenzulernen und in einer ausgiebigen Kommunikation die wirklichen Emotionen und Wünsche zu bekennen oder auszusprechen.

Du grübelst nun über seine Verhaltenweisen......aber du kannst dir nur selber HELFEN, indem du den Mut besitzt ihn anzusprechen.......denn wenn ihr beide nur stumme Blicke wechselt können sie irgendwann verblassen und das wäre schade. LG elenore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast sehr verständlich und nachvollziehbar Begegnungen mit einem jungen Mann beschrieben, bei denen Dich jeweils der Blickkontakt sehr berührt hat.

Das erinnert mich an Schwärmereien aus meiner Jugendzeit, denen ich allein durch Blickkontakte eine Überbedeutung beigemessen habe.

Aber das alles besagt im Grunde genommen gar nichts, wenn durch die vielen Blickkontakte es nie zu näheren Kontakten kommt.

Mir scheint es, dass jeder von Euch beiden sich nicht traut, einmal konkret zu werden und Worte zu verwenden, die zu einem Gespräch und vielleicht zu einer engeren Beziehung führen können.

Mein Tipp:

Wenn es wieder zu einem Blickkontakt kommen sollte, dann sage mal ganz kess etwas zu der Situation Passendes! Das sollte etwas ganz Banales sein, was aber den jungen Mann veranlassen sollte, darauf zu reagieren, und zwar mit Worten.

Ergreife mal die Initiative und schaffe Klarheit! Ich übermittle Dir gute Wünsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von menohastheheart
23.09.2011, 14:30

Vielen vielen vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?