Seltsame Beschwerden nach Sturz?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Klingt nach einem leichten Trauma der HWS. Halswirbeläule. (Schleudertrauma)

Wenn es morgen nicht besser ist, geh zum Arzt. Nur zur Sicherheit und um etwauge Folgeschäden zu vermeiden...

Unbedingt morgen zum Orthopäden....als Notfall, da Du sonst erst in 6 Wochen einen Termin erhältst.

Lass dich in die Notaufnahme des Krankenhauses fahren. Ein Drücken kann bedeuten, dass etwas anschwillt und Nerven oder Blutgefäße abgedrückt werden, und das kann dauerhafte Schäden nach sich ziehen.

Ich würde nicht die Nacht abwarten!

Also an deiner Stelle würde ich die 116117 anrufen - Ärztlichen Bereitschaftsdienst - und er soll entscheiden was du tun sollst.

Für eine Gehirnerschütterung muss nicht zwingend der Kopf direkt getroffen werden.
Ich würd das bei einem Arzt abklären lassen falls es nicht bereits völli verschwunden ist.

Ich würde ins Krankenhaus gehen, kann eine Gehirnerschütterung sein, ist dir auch übel? 

ein wenig, nicht direkt übel sondern eher so eine Benommenheit.

0

Warte mal bis morgen ab und beobachte gute Besserung ❤

Vlt. Die Wirbelsäule?

Was möchtest Du wissen?