Seltsame Ausländische Transporter auf Autobahn?

7 Antworten

Die kaufen hier Gebrauchtwagen zusammen und transportieren dann zwei davon nach Hause: einen auf dem Motorwagen und den anderen auf dem Anhänger.

Bei der Leerfahrt ist es bequemer, den Autotransportanhänger auf der Ladefläche mitzuführen.

Die fahren nach hier und laden hier zwei Autos auf, um diese zurück zu fahren.

Auf der Herfahrt haben die den Hänger auf dem späteren Zugfahrzeug, weil die sonst nur 80 fahren dürften und so dürfen sie schneller.

Hier kaufen die dann Autos (oder ... naja....) zumeist ältere Fahrzeuge und gondeln mit denen dann wieder zurück.

Es steht nirgends, dass die Transporter Richtung Osten fahren und dass es dann immer mehrere sein sollen, finde ich auch nicht logisch.

Bei leerfahrt gilt es so nicht als Gespann und schont die Reifen des Anhängers...

... und er darf schneller fahren!

0

Ich würde sagen, Import Export.

Was möchtest Du wissen?