Seltene erden chemie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du wirklich die Seltenen Erden meinst, dann sind es die sogenannten Lanthanoide (die erste reihe die seperat unterm Periodensystem steht)...

Als Beispiel: Dysprosium wird für jeden stärkeren Magneten benötigt und ist deswegen im Handylautsprecher verbaut.

andere findest du auf jedenfall im Flüssigkristalldisplay... musst mal googlen, welche genau das sind.

heißen übrigens seltene Erden, weil sie extrem selten sind und fast ausschließlich in China (und nen bisschen in Brasilien glaub ich) gefördert werden...Die Preise sind wesentlich höher als von z.B. Gold und Silber und gehen bis in den 4 stelligen Dollarbereich pro Feinunze (21g oder so...)

mgausmann 11.03.2014, 16:15

achja was die formel angeht... Lanthanoiden kommen meist dreiwertig vor, deshalb:

2 X + 6 HCl -> 2XCl3 + 3 H2

X: das jeweilige Lanthanoid....

0

Also bei einem handy bestehen folgende teile aus edelmetallen hauptsächlich gold: -Anschlüsse -Prozessor -Platine zu teilen -und das innenleben des Displays

Was möchtest Du wissen?