selfmade holzgefäß mit wasser drin....schimmelgefahr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Holz immer abtrocknen kann besteht eigentlich keine Schimmelgefahr. Holztassen und Schneidebretter schimmeln normalerweise ja auch nicht. 

Ich versteh nur nicht, warum man da nicht reinschauen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simonisback
14.12.2015, 16:55

es ist ein ausgehöhlter ast, der gebogen und etwa 40cm lang ist

0

also ich kann mir schon vorstellen das das schimmelt. sonst mach doch ne kleine Plastik tüte oder so rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hole Dir im Baumarkt einen wasserfesten Klarlack und besprühe die Innenwände damit, danach kannst Du da reinfüllen was Du willst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simonisback
13.12.2015, 22:11

ist das zeug ungiftig? könnte man das wasser dann zum beispiel noch trinken?

0

Was möchtest Du wissen?