selbstzusammengebauter pc funktioniert nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bist du sicher, dass der Taster zum Einschalten des Netzteils ( nicht der oft verbaute Kippschalter am Netzteil) richtig gesteckt ist?

Das leise Knacken sollte u.U. nichts bedeuten, denn das Netzteil ist nicht vollständig ausgeschaltet (außer am Kippschalter oder Stecker ziehen).

Kannst du die beiden Drähte die du beim Test (Pin-Belegung habe ich nicht im Kopf) verbunden hast, "fest mit einer Brücke von oben" verbinden?

Pin 13 und 14 verbunden startet Netzteil. Deshalb ist auch mein Tip:

Anschlüsse für Poweron auf motherboard checken.

0

danke für die antwort, wo befindet sich der "taster" ? , die anschlüsse am mainboard scheinen in ordnung zu sein..

0
@onlineathome

desweiterin, habe ich gerade herausgefunden, dass wenn man das 20pol kabel entnimmt und das netzteil dann anmacht, scheint es so, als würde der lüfter einen kleinen anlauf nehmen, es aber dann doch nicht schaffen oO

0
*ps. wenn ich das netzteil wieder anmache und alles normal angesteckt ist, kommt ein sehr komisches, leises geräusch welches mit einem stromschlagklang zu vergleichen ist.

Ehmmm hast du vlcht ein Kurzschluss im Netzteil.. Das Teil ist meiner Meinung nach defekt... Ein Knallen-, Stromschlag- , Summen-Geräusch ist garnicht gut :D Könnte schon die restlichen Komponenten mit in den tot gerissen haben....

wie gesagt, sobald ich das netzteil teste geht sowohl der ventilator vom netzteil als auch der des cpu's..

0
hast du vlcht ein Kurzschluss im Netzteil..

warum sollte so ein Kurzschluss immer dann auftreten, wenn der "große Stecker" mit dem Motherboard verbunden ist?

Ein Knallen ... reißt mit Sicherheit auch die restlichen Komponenten nicht mit in den Tod und wie willst du begründen, dass ein Kurzschluss im Netzteil ( -> keine Spannung am Ausgang ) zum Massen-Sterben führen kann?

Vielleicht ist aber auch nur eine Widerstand kaputt. Solche und ähnliche lächerliche Sätze habe ich schon sehr oft gehört.

0
@guenterhalt

wie willst du begründen, dass ein Kurzschluss im Netzteil ( -> keine Spannung am Ausgang ) zum Massen-Sterben führen kann?

Ist mir selber bei meinem alten PC passiert darum, "könnte" es eine Möglichkeit sein ... Ich hab nicht gesagt dass es 100% das Problem ist .. Beim nächsten mal bitte "GENAU" lesen...

Vielleicht ist aber auch nur eine Widerstand kaputt

Und wie willst du das begründen? Du weisst selber das eine Ferndiagnosse nahezu unmöglich ist bei solch einem Thema...

Solche und ähnliche lächerliche Sätze habe ich schon sehr oft gehört.

Genau das selbe hab ich auch bei dir gedacht gerade^^

0

Was möchtest Du wissen?