Selbstwickelverdampfer, der 100% siffsicher ist für backendampfer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nochmal: es gibt keinen Verdampfer der 100% siffsicher ist - das ist physikalisch ein Ding der Unmöglichkeit!

Wie sifffrei ein normaler Selbstwickelverdampfer ist, hängt allein von deinen Wicklungen ab - nimmst du da zu wenig Watte oder verlegst die "falsch" dann siffts.. und was für welchen Verdampfer "richtig" ist, findet du nur durch Übung heraus... bei einigen gehts schneller, bei anderen dauerts etwas länger und bei einigen wenigen klappts nie.

Backendampfer-Selbstwickler sind eh schon nicht sehr häufig zu finden und mit Top-Airflow gibt es derzeit keinen einzigen - da musst du schon einen mit normaler AFC nehmen. Alles was ne Top-Airflow hat, ist für direkte Lungenzüge und viel Dampf gebaut und die kannst du nicht auf Backe dampfen... so modifizieren, das das gehen würd übrigens auch nicht...

Guck dir den Kayfun 3 oder 5 an, den Subtank Mini mit RBA und den Luftreduzierschrauben, der Flashi ist auch noch ein guter Backendampfer oder der Merlin von Augvape... aber keiner hat Top-Airflow so wie du es vom Cubis kennst.

Für den Cubis gibts nen Selbstwickelkopf: http://www.dampfplanet.de/Joyetech-Cubis-RBA-Base - aber auch der sifft dir, wenn du hier die Watte nicht gut verlegst oder zu wenig davon nimmst...

Du und deine Backendampfer top Airflow Frage...

Es gibt keinen Verdampfer der 100% siffsicher ist. Da solltest du dir eventuell mal angucken, warum ein Verdampfer siffen kann.

Du hast anscheinend keinen wirklichen Plan, was du haben willst. Eine Top Airflow kenne ich nur von Geräten die wirklich viel Dampf erzeugen. An diesen Verdampfern zieht man eigentlich ausschließlich auf Lunge. Es macht in meinen Augen keinen Sinn dir so einen Verdampfer zuzulegen.

Im Netz steht viel, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass der Lemo mehr sifft als gewöhnlich. Ich hatte den Lemo V2 schon im Einsatz und da lief nichts aus.

Fahr doch bitte mal in einen Laden und lass dich vor Ort beraten. Der Verkäufer hätte die dir letzten 10 Fragen die du hier gestellt hast beantwortet, ohne das du danach gefragt hättest. Das wird dich langfristig glücklicher machen als dir irgendwas zu kaufen, wo dir irgendjemand gesagt hat, dass das perfekt für einen Backdampfer mit Top Airflow Fetisch ist.

So am Rande: Es gibt auch DriptTips mit Airflow, somit kannst du jedem Verdampfer eine Top Airflow aufsetzen und musst nich explizit danchach suchen.

Was möchtest Du wissen?