Selbstwertgefühl ist stark gesunken, wie kann ich es wieder aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist, aus welchem Grund dein Selbstwertgefühl so stark gesunken ist, sowas kommt ja nicht grundlos. Da kann man als Aussenstehender natürlich nur mutmassen. Irgendein Ereignis könnte dafür in Frage kommen, oder die allgemeine Situation, z.B. zuhause.

Es kann helfen, darüber mit einem Therapeuten zu sprechen. Um weniger zurückhaltend zu sein bzw. einfacher auf andere Menschen zuzugehen könnte z.B. ein Rethorikkurs helfen. Werden oft an Volkshochschulen angeboten.

Mach Dir einmal keine Gedanken, dass die Leute die schnell mit anderen in ein Gespräch kommen gleich die besten Freunde sind, denn das geht gar nicht, das sind bestenfalls gute Bekannte aber keine richtigen Freunde. Um ein richtiger Freund zu sein, muss ich den anderen einmal richtig gut kennen und das geht nicht in wenigen Tagen oder Wochen. Aber die meisten Leute wollen auch gar keine richtigen Freundschaften sondern eher oberflächliche Beziehungen. Menschen wie Du können richtige Freunde sein, denn Du machst Dir über sehr viele Dinge Gedanken. Sieh das als Deinen Vorteil, denn wenn Dich jemand gut kennt, wird er sicher gern Dein Freund sein.

Was möchtest Du wissen?