Selbstvertrauen zerstört?

8 Antworten

Es gibt Kämpfer, die nehmen das Leben in die Hand, gehen aktiv an Probleme heran und wachsen mit ihnen.

Dann gibt es die Verdränger, die nichts tun und häufig einfach Glück haben, dass sich durch bloßen Zeitablauf die Wogen glätten.

Und dann gibt es die Flüchter, die sich betäuben, mit Drogen und Alkohol wegbeamen und irgendwann keine Perspektive mehr haben, wofür ich aber kein Verständnis aufbringen kann.

Viele menshen motivieren sich, manche haben Idole, manche lenken sich ab, und manche machen dies oder das. Man kann sich hilfe holen von freunden oder beim psychologen, aber wäre ich in so einer situation hätte ich ein Idol was mich motiviert weiter zu machen

Egal was du hast ... Du darfst nie aufgeben ... Du musst quasi immer wieder aufstehen ... Wir fallen um wieder aufzustehen !! Merk dir das und laufe stolz wie du bist ... Trau dich neues und zu was du für richtig hältst und nicht alles für falsch ... Gute Besserung :) LG Leon

Diese frage ist sehr schwer. Man kann sein Selbstvertrauen nicht herbei Zaubern.

Ich würde dir dringend raten mit deinen Eltern darüber zureden und zum Psychologen zu gehen.

Erwarte bitte keine Antwort von Tipps und Tricks, denn das ist ein psychisches problem.
Da können dir Ratschläge von anderen leuten auch nicht helfen.

Hört sich jetzt blöd an aber: Kampfsport. Du sollst nicht auf alle Leute losgehen aber der autoritäre Auftritt während des Sportes verleiht einem ein riesiges Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein

ich trau mich nichtmehr aus dem haus wie soll ich kampfsport machen

0

Dann solltest du-auch wenn du dafür aus dem Haus musst-zu einem Therapeuten dann hat das seelische Ursachen.

0

Was möchtest Du wissen?