Selbstverteidigung oder wie nennt man das (mord?) ....?

20 Antworten

bloedsinn es ist immer die art von selbstverteidigung gerechtfertigt wie die situation erfordert und das bedeutet wenn du mit einem messer angegriffen wirst und du hast auch ein messer dabei und du erstichst ihn oder schneidest irgendeine Hauptader auf im gerangel und es war erforderliche selbstverteidigung und du fuehlst das dein leben in gefahr ist kann das als gerechtfertigt ausgelegt werden! Wenn du ohne waffe angegriffen wirst und du erstichst ihn ist das ueberschrittene selbstverteidgung!!! Wenn dich einer mit der pistole bedroht und du erstichst ihn ausversehen im gerangel ist es gerechtfertigt!!! Das bedeutet aber auch wenn dich einer in den schwitzkasten nimmt und du erstichst ihn ist es NICHT gerechtfertigt aber ein schwerzvoller schnitt in den arm and danach ein tritt in die weichteile schon!! Allerdings wenn du danach nocheinmal auf ihn losgehst weiderum nicht mehr!! Allerding falls du angegriffen wirst du dich verteidigst und der angreifer am verrecken auf dem boden liegt und du laesst ihn das liegen ist das unterlassene hilfeleistung (zumindest ruf die polizei) ja das deutsche strafgesetz ist schon witzig/traurig!

Ich darf mich effektiv verteidigen, wenn ein 15 Jähriger von einem Erwachsenen angegriffen wird dem er körperlich unterlegen ist darf es sehr wohl ein Messer zur Selbstverteidigung nutzen.

0

das wird unter Notwehr nicht verurteilt. Auch wenn die Notwehr übertrieben war, z.B. aus Angst, dann ist es immer noch Notstand, das ist zwar nicht erlaubt, aber wird auch nicht bestraft.

Allerdings enden solche Sachen immer dann, wenn nicht mehr aus Angst und Panik gehandelt wird, sondern aus Rache und Wut.

Wenn ich z.B. jemand ein paar Hiebe versetze, um einen Angreifer außer Gefecht zu setzen, dann ist das okay und Notwehr. Trete ich auf jemanden, der bereits am Boden liegt noch nach oder werfe ihn die Treppe runter, dann ist das keine Notwehr mehr.

Es wird geklärt, ob dein Gewalteinsatz um dich zu wehren gerechtfertigt war, oder ob du übertrieben hart reagiert hast. Wenn dich also einer auf der Straße anrempelt und du ihm gleich das messer in bauch rammst, ist das zu hart. Aber wenn dein leben in gefahr ist, darfst du dich vertreidigen, wenn es sein muss auch den anderen töten.

Reizstoffmunition mit sehr hoher Reichweite?

So etwa 15 Meter zielgenau

...zur Frage

Suche Film wo ein Mädchen mit einem Frauenmörder durchbrennt?

Suche einen Film. Darin geht es um ein Mädchen im Teenager Alter, Blond, das einen jungen Mann kennenlernt und mit ihm durchbrennt. Es stellt sich raus, das dieser junger Mann ein Killer ist. Das Mädchen weißt das und hofft, dass er sie umbringt.

Sie, als kleines Kind, hatte den Mord von ihm aus der Brücke aus beobachtet. Sie scheint etwas psychisch labil zu sein. Daher hielt sie kontakt zu ihm in der Hoffnung, er bringe sie auch um.

Ein paar Szenen aus dem Film:

Wo beide im Motel waren, würgt er sie.

Am ende des Film fahren die beiden Achterbahn und werden vom FBI verfolgt. Sie versucht ihm zu helfen zu fliehen

...zur Frage

Wirkt Pfefferspray bei hohem Adrenalin-Spiegel nicht?

Ich bin mal angegriffen worden und habe dabei mein Pfefferspray eingesetzt. Weil die Windrichtung ungünstig stand, habe ich das ganze Zeug jedoch selbst abbekommen. Die Wirkung habe ich dann allerdings erst ein oder zwei Minuten nach Ende des Kampfes gespürt. Wirkt Pfefferspray also nicht, wenn man voller Adrenalin ist?

...zur Frage

Messerangriff gegen Freundin?

Hallo, ich habe mich vorhin gefragt, wie man am besten auf einen Messerangriff reagiert. Für mich war schnell klar, dass weglaufen die beste Option ist, weil selbst wenn man so einen Kampf gewinnt ist man wohl schwer verletzt, man hat ja keine Schutzkleidung und gar nix.. Also weglaufen, aber was ist wenn meine Freundin das Opfer ist, ich wüsste gar nicht was ich machen soll btw. sollte man ja sogar helfen wenn jemand fremdes Opfer eines Messerangriffs wird. (btw gerade dabei ist es zu werden). Bei jmd. fremden würde ich auf Distanz gehen und die Polizei rufen, aber bei meiner Freundin?... Habt ihr irgend ein Plan für sowas, oder denkt ihr wenn einem sowas passiert ist man eh vom Pech verfolgt? :)

lg

...zur Frage

selbstverteidigung legal oder doch nicht...?

die freundin meiner freundin lebt in einer schlechten gegend und meine freundin meinte sie habe ein klappmesser zur selbstverteidigung da kam ich was ins grübeln und dachte mir das ja schon pfefferspray zu selbstverteidigungszwecken doch schon verboten ist (deswegen verkaufen ja die läden nur tierabwährsprays) was ist wenn die freundin von der polizei kontrolliert wird und die das messer entdecken? und was ist wenn es mal zu einem übergriff kommt und sie das messer benutzen muss ist es dann selbstverteidigung oder versuchter mord ?

...zur Frage

FOLGE GESUCHT! :( Criminal Minds

Hey :D Ich weiß leider nicht mehr allzu viel von der Folge. Nur wie sie anfing und was passierte. Also da war ein Serienmörder in so einem Dorf mit Hafen. Die Folge fing damit an, dass eine Frau noch am Hafen war und eine Kiste trug, sie fühlte sich verfolgt. Sie rannte los und lies die Kiste fallen. Dann wurde sie ermordet (ich glaube mit einem Messer).

Später kam dann das BAU Team dorthin, mit Garcia. Im Laufe der Folge geht Garcia dann nachts raus um Irgendwas an so nem Schaltkasten oder so zu machen, damit das Internet wieder geht. Dabei beobachtet sie den nächsten Mord. Der Mörder sieht sie, rennt aber weg. Garcia rennt zu dem Opfer und redet mit ihm und ruft nach Hilfe.

Jetzt bitte sagt mir, welche Folge das ist >.<

Danke schonmal!

LG,Lilly :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?