Selbstverteidigung mit iphone

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

omg, also nur schon dieses Video zu schauen ist die reinste Qual. Ganz ehrlich, du kannst alles nehmen in der SV, ob ich jetzt grad das einzige Gerät nehmen würde, mit dem ich die Polizei anrufen kann, sei mal dahingestellt. Ich seh den Sinn des Telefons hier nicht wirklich, als Druckpunktverstärker ist es doch eher ungeeignet und zur Schlagverstärkung auch nicht wirklich. Wenn schon dann lieber Schlüssel, Kuli oder Petflasche (aber Deckel und nicht schwingen) nehmen.

Und ja, wenn du es zerbrichts und dann dem Gegner in die Halsschlagader rammst, dann kannst du damit auch jemandem umbringen, was ich aber für gelinde gesagt absolut unwahrscheinlich halte.

Kleiner Tipp, wenn du den Wert eines Videos nicht beurteilen kannst, dann schau sie lieber auch nicht, weil anwenden kannst du sie dann erst recht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu SV kannst du wirklich alles nehmen auch wenn du einen Aschenbescher hinschmeißt

aber ist es nicht sinnvoller die Faust zu nehmen die ist wenigstens härter (und zudem wäre es doch schade um das Handy ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fragst grad ernsthaft ob ein Smartphone eine effiziente Waffe ist? Ich glaub ich verlier den glauben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andidona
29.10.2012, 22:42

ja, denn mit einer zeitung habe ich auch trainiert in einer sportschule. warum sollte ein iphone da so abwegig sein.

0

Was möchtest Du wissen?