Wie und wo kann man Selbstverteidigung lernen?

5 Antworten

Krav Maga, Wing Chun, Systema. Du solltest keine Kampfkunst oder Kampfsport erlernen. Kampfkunst ist eine Kunstform und Kampfsport ist turnierlastig und mit Regeln. Was du suchst, ist pure Selbstverteidigung.

Um Selbstverteidigung zu lernen, brauchst du keinen Kampfsport anzufangen.

Es gibt in jeder Stadt spezielle Selbstverteidigungskurse. Du könntest z.B. mal bei der Polizei nachfragen, die empfehlen dir bestimmt was.

also wenn dus wirklich zur selb stverteidigung machen willst brauchst du da kein messer oder sonst was. es gibt kurse die sind extra zur selbstverteidigung

ich möchte auch kein Messer gebrauchen ich meinte nur falz mich mal jemand mit einem Messer angreifen sollte das ich mich dann halt auch gegen den verteidigen kann und nicht nur gegen die Gegner die keine Waffe haben

0

Selbstverteidigung, Kampfsport/kampfkunst zur Selbsverteidigung

Moin Moin,

Ich will i-was lernen was auf meine beschreibung passt um mich verteidigen zu können undzwar: - Ich halte nicht viel von wettkämpfen oder groß artige Traditionen - Ich will Lernen mich mit griffen/würfen verteidigen zu können b.z.w angriffe mit griffen/techniken abwähren ohne die andere person stark zu verletzen aber so das ich sie unter kontrolle hab (naja ich denk mal das passt in richtung judo diese stelle) - Entwaffnen von allen arten von waffen (Messer,Schläger,Pistolen und vllt auch Sturmgewehren) falls es i-was giebt - Es sollte im Raum Hannover vorhanden sein (naja würd ich selber nach googlen während ich mich informiere)

naja ich würde mich freuen wenn ein par beispiele kommen^^ Es soll hauptschließlich zur Selbsverteidigung sein b.z.w abwehren von angriffen.

...zur Frage

Wing Tsun, Aikido oder doch Krav Maga?

hi ;) ich mache seit einem Jahr Taekwondo (also Kampfsport) und hab mir überlegt irgendwann mal auch mit Kampfkunst und/oder Selbstverteidigung anzufangen. Leider kenn ich mich in der "kampfkunst-Szene" viel zu wenig aus. Ich kenne gerade mal 3 arten von Kampfkunst/Selbstverteidigung: Krav Maga, Wing Tsun und Aikido. Doch was unterscheidet diese Künste überhaupt?? ich meine bei diesen drei künsten geht es doch nur darum sich selbst zu schützen, richtig? Im Kampfsport ist es total einfach die arten auseinander zu halten. Taekwondo zb sieht fast genauso aus wie Karate, ist aber anders als thailändisches Muay Thai. Judo und Ringen sehen sich auch relativ ähnlich, ist es aber nicht. Wie ist das in der Kampfkunst? bei diesen drei Kampfkunstarten gehts doch nur darum sich zu verteidigen, warum also reicht nicht ein einziger stil dafür aus? warum muss es dafür gleich drei geben? und was unterscheidet Krav Maga, Wing Tsun und Aikido? welche art der Kampfkunst würdet ihr mir empfehlen?

sorry wenn da jetzt mehr als eine frage drin steht ;) LG !

...zur Frage

Effektivste Kampfkunst/Kampfsport im Straßenkampf

Ich wohne in einem sehr gefährlichen und gewalttätigen Gebiet. Meine Frage nun, welche Kampfsportart oder welche Kampfkunst ist die beste um sich auf der Straße vor anderen Schlägern bzw gewaltbereitennLeutenn zu verteidigen? Nicht nur verteidigen ist wichtig, sondern auch anderen Leuten in Notsituationen zu helfen, d.h ebenfalls eine Kampkunst/sport mit der man gleichzeitig seine Künste zum verteidigen, zum angreifen und zum Entwaffnen der Gegner. Ich bitte um hilfreiche Antworten und ggf. Erfahrungen aus dem eigenen Leben. Und ist Wing Tsung wirklich das Richtige und erfüllt es alle meine oben genannten Voraussetzngen, oder gibt es noch weitaus effektivere ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?